Diskussionsforum
Menü

Callya Classic gefährliche Kostenfalle


14.09.2020 10:58 - Gestartet von HabeHandy
Mit den Classic-Tarif wird unachtsamen Kunden das Guthaben abgesaugt wenn sie ein Smartphone nutzen und versehentlich mobile Daten aktivieren.

Auch schützt ein Wechsel in den Tarif nicht mehr vor den absurden Roaminggebühren außerhalb der EU. Bei mindestens 4EUR/MB ist das Guthaben schon bei wenigen Sekunden Datenroaming futsch. Selbst wenn mobile Daten + Roaming deaktiviert ist geht dank Geisterroaming Guthaben verloren.
Menü
[1] grafkrolock antwortet auf HabeHandy
14.09.2020 11:27
Benutzer HabeHandy schrieb:
Mit den Classic-Tarif wird unachtsamen Kunden das Guthaben abgesaugt wenn sie ein Smartphone nutzen und versehentlich mobile Daten aktivieren.
Das war bei allen anderen Tarifen ohne Flatrate bisher auch schon so.
Menü
[1.1] marcel24 antwortet auf grafkrolock
14.09.2020 11:30
nein, im callya talk und sms war es so, das man für datennutzung eine kostenpflichtige option buchen muss. ohne geht keine verbindung ins internet. versteh die änderung seitens vodafone nicht.