Diskussionsforum
Menü

TomTom ist nicht mehr was es war


04.09.2020 16:06 - Gestartet von Cartouche
einmal geändert am 04.09.2020 16:18
TT Go war als Navi ganz ok aber mit Fehlern behaftet. Während etwa 1.5 Jahren wurde in der App immer wieder das neure GO angekündigt, als wäre es bald verfügbar. Dauerte aber eweig.....
Als es dann endlich per App-Update ausgerollt wurde, standen wir Nutzer vor einer ganz neuen App. TomTom hatte die guten und bewährten Teile verworfen und durch eine App ersetzt, die ich selbst als Betatester nicht benutzt hätte.
Ich suche gerade nach einer guten Alternative.


Spoiler: MagicEarth hat eine gute Navi-Funktion, hat mich aber geradewegs in die (das komplette Wochenende!!) angekündigt gesperrten Rurtunnel bei Roermond fahren lassen. Es folgte eine Odyssee über Land.
Und dies trotz vorhandener Live Traffic-Dienste.

Wer kann etwas empfehlen?
Menü
[1] macneptun antwortet auf Cartouche
05.09.2020 10:46

einmal geändert am 05.09.2020 10:49
TOMTOM go ist z.Zt. nicht zu empfehlen.
Nach dem letzten Update stürzt das Programm im Startvorgang ab.
Erst nach ca. 5-6 Starts läuft es stabil.

Als Rückfallebene ist MAPs angesagt, wenngleich es nie die Qualitäten von TomTom hat.