Diskussionsforum
Menü

Datenrate in Mobilfunknetzen


27.08.2020 05:36 - Gestartet von batrabbit
Sagen wir es mal so:

Hat einer von euch jemals den Downloadspeed erreicht, der maximal vorgesehen ist, also bei Vodafone 500 Mbps, Telekom 300 Mbps, o2 225 Mbps?

Mittlerweile würde ich sagen, ja. Es werden Maximalraten im Vertrag angegeben, die mittlerweile locker durchbrochen werden können, sei es durch 5G auf 3,6 GHz oder mehr Carrier-Aggregation. Natürlich nicht, wenn es per se gedrosselt ist.

Beim Upload wird es schwieriger, und deshalb finde ich einen Artikel, der aussagt, man braucht nur einen gewissen Tarif für mehr Upload, fragwürdig.

Auch bei der Telekom hatte ich schon mehr als 50 Mbps im Upload.

Der Teltarif-Netztest wurde gewiss mit Tarifen getestet, die jeweils das Maximale ermöglichen. Wo waren denn da die 100 Mbps Upload im Vodafonenetz?