Diskussionsforum
Menü

Wird leider immer vergessen: POCO F2 schaltet im 5G-Modus auf single SIM!


27.08.2020 09:00 - Gestartet von k.reiners
habe mir das Teil wg. der angeblichen 5G-Funktionalität gekauft. Leider ist diese bei meinem Gerät (bei großem deutschen Händler/Versandhändler gekauft) nur halbherzig implementiert, denn:
1.) bei der Auswahl "5G" wird die gerade nicht gewählte SIM einfach abgeschaltet, so dass auch ankommende Gespräche nicht durchgestellt werden. 4G geht dagegen gleichzeitig auf beiden Karten. Ich weiß allerdings nicht, ob dies bei der EU-Version anders gelöst ist, mein Gerät scheint eine globale Version zu sein, da ich gelegentlich auf Indien hingewiesen werde. Wenn diesbezüglich ein Unterschied besteht, müsste vom Händler m.E. ausdrücklich darauf hingewiesen werden.
2.) Ein zweites Manko (im Vgl. zu einigen Motorola-Geräten): Im 5G-Bereich funkt das Gerät nur im 3500 Mhz-Band (n78/n77). Lt. Teltarif wird zumindest Vodafone aber demnächst auch im niedrigen (700 MHz) und mittleren Frequenzbereich (1500-1800 MHz) funken, die anderen Betreiber werden folgen. Gerade für Menschen, die auf dem Land wohnen, werden für die 5G-Funktionalität aber gerade die niedrigen Frequenzbereiche interessant werden.
Zusammengefasst: Ein schnelles, gewichtiges, relativ preiswertes Gerät mit zwei bedauerlichen Mankos, von denen das erstgenannte systematisch verschwiegen wird. Es scheint auch Ihrem Reviewer nicht aufgefallen zu sein, sonst sollte er es erwähnt haben.