Diskussionsforum
Menü

Sorry aber


27.07.2020 10:47 - Gestartet von dope370
einmal geändert am 27.07.2020 10:48
hier ist eine die Kundin unwissend/dumm und stellt es jetzt so hin als wurde Sie abgezockt. Der Einsatz für echte Abzocke oder Ignoranz ist sehr lobenswert aber in diesem Fall finde ich es nicht löblich Freenet zu einer Rückerstattung zu drängen, da offensichtlich alles korrekt abgerechnet wurde.

Ganz klar ein Bedienungsfehler.

Wenn ich an der Tanke Diesel statt super tanke obwohl es richtig auf den Zapfsäulen steht kann ich auch nicht die Tankstelle für die Kosten (Tank auspumpen ) heranziehen.

Und der Betrag von knapp über 50€ ist auch keine Schockrechnung...


Ich wünsche mir, dass sich teltarif nur bei Härtefällen einschaltet und nicht bei "Ich bin nicht fähig mich richtig zu informieren-Fällen"