Diskussionsforum
Menü

Kam die Attacke nicht von einem Twitter-Mitarbeiter, bzw. via internem Zugriff?


18.07.2020 21:24 - Gestartet von franskeijer
Wurde die Attacke nicht intern bei Twitter durchgeführt?
Da nutzt 2FA dann wenig.

Allerdings sollte man tatsächlich dringend 2FA einschalten. :-)
Am besten bei allen Anbietern, wo es angeboten wird.