Diskussionsforum
Menü

Billig-Kunden erhalten Premium-Vorteile - nicht klug!


10.07.2020 14:00 - Gestartet von popfm+
Hmm... und wo ist jetzt der Vorteil für alle die Kunden, die weiterhin bei der Premium-Marke "Telekom" ihren Vertrag gemacht haben? Dann kann ich doch jetzt auch zum Discounter wechseln außer ich schaffe mir ein sauteures 5G-Telefon an.
Menü
[1] Boob14 antwortet auf popfm+
10.07.2020 14:29
Hmm... und wo ist jetzt der Vorteil für alle die Kunden, die weiterhin bei der Premium-Marke "Telekom" ihren Vertrag gemacht haben? Dann kann ich doch jetzt auch zum Discounter wechseln außer ich schaffe mir ein sauteures 5G-Telefon an.

Die Kunden der Hauptmarke haben eine ESim Option und Hot Spot Zugang. Für manche auch Interessant. Manche wollen auch lieber Kunden der Hauptmarke sein.

Die Telekom Preiswert Marken stehen in Konkurrenz mit den Preiswert Marken anderer Netze. Die Discounter Marken haben Ende 2019 LTE ohne Aufpreis freigeschaltet bekommen. Sehr wechselwillige Kunden werden schon gewechselt haben.
Menü
[2] Donaldfg antwortet auf popfm+
10.07.2020 16:22
Hallo,

Benutzer popfm+ schrieb:
Hmm... und wo ist jetzt der Vorteil für alle die Kunden, die weiterhin bei der Premium-Marke "Telekom" ihren Vertrag gemacht haben? Dann kann ich doch jetzt auch zum Discounter wechseln außer ich schaffe mir ein sauteures 5G-Telefon an.

wenn Sie die ´Freischaltung von 4g noch als Premium ansehen?
Auch für 5G nutzt es nicht viel denn bis es in der Fläche kommt ist es auch bei den Billigmarken verfügbar. Meine Eltern nutzen schon länger Congstar Postpaid was vor allem wichtig ist es gibt keine Vertragslaufzeiten.
Man kann immer wieder zwischen den Tarifen und Modellen wechseln und man spart noch ordentlich Grundgebühr.
Ich selb er nutze Drillisch da die Multicard (3 Karten unter einer Nummer)dort sehr günstig ist .
Ich kann nicht verstehen warum noch Privat Kunde der Telekom ist es ist alles nur teuer was es woanders ( bei Billigmarken auch im Telekomnetz billiger gibt?)
Ja jetzt kommt wieder bei Billig geht kein Netzausbau.
Aber Tatsache ist auch die Telekom baut nur dort wo viele Kunden sind .
In der Pampa wie in der Altmark oder im Harz gibt es immer noch GSM Funklöcher.
Naja jetzt wird ja hoffentlich bald Mägdesprung im Harz von der Telekom versorgt.Dort gab es immer ein Funkloch .
Früher als ich dort Ferien gemacht habe gab es noch gar keine Handys.
Das Ferienheim steht leider nur noch als Ruine nachdem das Restaurant Kutscherstube abgebrannt ist.