Diskussionsforum
Menü

Nicht schlimm ...


30.06.2020 19:10 - Gestartet von BjWei
... es gibt genügend Banken mit hervorragendem (1822direkt) oder zumindest kostenlosem (CommerzBank) OnlineBanking und die können es auch ... als Bank.

O2 sollte sich als Netzbetreiber um ein gutes Netz kümmern, billige Tarife allein lösen nämlich die Probleme nicht, sondern verschärfen sie nur noch.
Banking gehört mit Sicherheit nicht zu deren Aufgaben und insofern kann man es ihnen auch nicht verdenken, wenn eine Kompetenz dazu nicht vorhanden ist.

Aber selbstverständlich liegt es an jedem Kunden selber, wer O2 als "Bank" will, muß halt mit solchen Bruchlandungen rechnen ... und ggf. dann auch leben, siehe jetzt ...