Diskussionsforum
Menü

1&1 beim Highspeed-Internet besser als dt. Telekom


30.06.2020 07:46 - Gestartet von IMHO
Liegt das an der Vorliebe der Telekom, lieber auf Transit-Abkommen zu setzen, als den DE-CIX in großer Bandbreite fürs Peering zu nutzen?
Ich möchte es verstehen. 1&1 benutzt ja sehr sehr oft die letzte Meile (TAL) der Telekom. Am eigentlichen Teilnehmer-Anschluss kann es ja nicht liegen. Dann wäre 1&1 auch langsam.