Diskussionsforum
Menü

was für eine Schlagzeile SCNR


25.06.2020 18:34 - Gestartet von butenostfriese
Als wenn ein Betrieb mit USt-pflichtigen Leistungen eine Wahl hätte.....
Menü
[1] batrabbit antwortet auf butenostfriese
27.06.2020 05:19
Benutzer butenostfriese schrieb:

Als wenn ein Betrieb mit USt-pflichtigen Leistungen eine Wahl hätte.....

Naja, unser lokaler Carsharing-Anbieter hat angekündigt, dass die Bruttopreise gleich bleiben. Und auch der Pizzaservice deiner Wahl wird wohl kaum seine Bruttopreise um zwei Prozentpunkte absenken.

Insofern wird natürlich die Mehrwertsteuersenkung mitgemacht, aber die Nettopreise erhöhen sich. Als Geschäftskunde zahlst du dann sogar am Ende mehr.
Menü
[1.1] butenostfriese antwortet auf batrabbit
27.06.2020 09:37
Benutzer batrabbit schrieb:
Benutzer butenostfriese schrieb:

Als wenn ein Betrieb mit USt-pflichtigen Leistungen eine Wahl hätte.....

Naja, unser lokaler Carsharing-Anbieter hat angekündigt, dass die Bruttopreise gleich bleiben. Und auch der Pizzaservice deiner Wahl wird wohl kaum seine Bruttopreise um zwei Prozentpunkte absenken.

So ein Vorgehen habe ich nie bestritten, mir ging es um die Überschrift, die mal wieder den Eindruck erweckt, man könne sich dem USt-Satz willkürlich aussuchen.

Insofern wird natürlich die Mehrwertsteuersenkung mitgemacht, aber die Nettopreise erhöhen sich. Als Geschäftskunde zahlst du dann sogar am Ende mehr.

Das ist mir als Inhaber eines Kaufmannsgehilfenbriefes durchaus bewusst und ich habe dieses Wissen auch zumindest bei Journalisten und kaufmännisch vorbelasteten stillschweigend vorausgesetzt.

ingo