Diskussionsforum
Menü

es sinkt für Sie das Niveau..


21.06.2020 08:59 - Gestartet von BastiFH
grundsätzlich spricht nichts gegen Eigenproduktionen, vorallem aus dem eigenen Land. Allerdings ist der „Gehalt“ dieser Inhalte einfach überwiegend für die Tonne.
Einige werden es noch kennen „Wetten Daß..!„: damals (nicht zu Ende der Ära!) ging es noch um kreative Ideen, es wurde oft größer und größer.. alles unterhaltsam. DIe Privaten bieten in ihren Shows mittlerweile nur noch die minimalistischsten „Herausforderungen“; so wenig Geld für ne Aufgabe, für maximale Zuschauer-Vera*sche - Gewinnmaximierung gut und schön, aber sowas schau ich mir nich mehr an.

Mal ganz davon ab, dass die überwiegende Zahl der Show-Formate eben g-Nau (meist) aus den USA bzw. dem Ausland lizensierte Formate sind und somit auch Geld verschlingen, ohne das direkt Inhalt vorhandne ist. ‚Masked Singer‘ hat sich kein Deutscher Produzent ausgedacht; nur die Deutsche Variante auf Pro7. Dasslbe gilft für DSDS, Top Model, ..