Diskussionsforum
Menü

Gemischte Gefühle!


16.06.2020 15:27 - Gestartet von paparazzo07
Ich möchte den anderen bedenklichen Blick auf die App bzw. auf das was sie auslösen kann richten.

Die App soll ja warnen,
also was geschieht denn wenn Sie mir anzeigt: Du hattest Kontakt mit einem angeblich Infizierten!?
Dann muss ich zum Arzt gehen, der mich dann testet und bis zum Ergebnis in Quarantäne schickt, oder? Ich soll und will ja nicht vielleicht Andere anstecken.
Gut!
Folgeszenario, ich komme nach der Quarantäne mit dem Schrecken davon weil der Test nach 2 Wochen ergeben hat...ich habe kein Corona! Juhu!
Jetzt gehe ich mit Erleichterung und voller Freude nach zwei Wochen Isolation in mein Lieblingsrestaurant und bekomme am Abend wieder die Meldung ich soll mich testen lassen, da ich erneut Kontakt mit einem mutmaßlich Coronainfizierten hatte...was dann?
Wie oft soll ich das Spielchen denn durchziehen und wie lange schaut sich das mein Arbeitgeber mit an, wenn ich jedes Mal Wochenlang ausfalle?
Ganz zu schweigen was diese App bei super ängstlichen Benutzern auslöst, die bei jedem Piepen und jeder Nachricht fast einen Nervenzusammenbruch erfahren werden?
Das hört sich vielleicht alles übertrieben oder gar lächerlich an, aber genau so kann es ja ablaufen.
Was das bei Menschen auslösen kann, die wegen der App in ständiger Anspannung oder gar Angst leben kann ich nicht beurteilen...gut kann es auf keinen Fall sein!
Menü
[1] fanlog antwortet auf paparazzo07
16.06.2020 17:48
Benutzer paparazzo07 schrieb:
Wie oft soll ich das Spielchen denn durchziehen und wie lange schaut sich das mein Arbeitgeber mit an, wenn ich jedes Mal Wochenlang ausfalle?
Anfangs waren nicht genügend Tests verfügbar. Ich vermute dass Dich der Arzt heute sofort zum Test schickt und Du nach 2Tagen das Ergebnis hast.
Menü
[2] lucky2029 antwortet auf paparazzo07
16.06.2020 19:25
Benutzer paparazzo07 schrieb:
Sollte ein Szenario eintreten ist ein kompletter weiterer Lockdown die bessere Wahl.
Wenn alles gut läuft bekommen die meisten mit der App nie eine Meldung oder nur sehr wenige im engeren Umfeld und die werden dann zurecht vorsorglich isoliert. Funktioniert natürlich nur wenn möglichst alle mitmachen.
Schlussendlich ist die App ein Hilfsmittel aber ganz sicher nicht die Lösung. Persönlich hätte ich mir mehr Funktionen wie zb den automatischen Login im Restaurant oder anderen öffentlichen Orten gewünscht um nicht dort weiter meine persönlichen Daten auf ein unsicheres Blatt Papier aufschreiben zu müssen.
Menü
[2.1] Hofrat antwortet auf lucky2029
16.06.2020 19:46

einmal geändert am 16.06.2020 19:47
Benutzer lucky2029 schrieb:
Persönlich hätte ich mir mehr Funktionen wie
zb den automatischen Login im Restaurant oder anderen öffentlichen Orten gewünscht um nicht dort weiter meine persönlichen Daten auf ein unsicheres Blatt Papier aufschreiben zu müssen.
Das wäre eine sehr gute Idee gewesen um die man die App hätte erweitern können, da hast Du vollkommen recht.