Diskussionsforum
Menü

Bei Bereitschaft nicht sparen


09.06.2020 19:58 - Gestartet von RobbieG
Tach,

Für ne Rufbereitschaft würde ich immer nen Laufzeittarif bei T nehmen.
Kann VoLTE und WifiCall.
Zu teuer? Dann nimm "fraenk" . Der kann das auch.
Menü
[1] Max Baumann antwortet auf RobbieG
09.06.2020 21:24

einmal geändert am 09.06.2020 21:25
@ RobbieG

Sollte das bei Congstar mit der Salami Taktik so weitergehen ist fraenk in der Tat meine 1.Wahl.
Leider habe ich bei Congstar das Kündigungsfenster für dieses Jahr verpasst, und muss noch ein Jahr damit leben.
Möchte die Rufnummer nicht aufgeben.
Menü
[2] agw antwortet auf RobbieG
09.06.2020 21:40
Benutzer RobbieG schrieb:
Für ne Rufbereitschaft würde ich immer nen Laufzeittarif bei T nehmen.
Kann VoLTE und WifiCall.
Zu teuer? Dann nimm "fraenk" . Der kann das auch.

Congstar Fairflat kann auch VoLTE und WifiCall und auf Wunsch auch 50 Mbit/s LTE.
Ab 15,50 Euro. Find ich okay. Gerade in Corona-Zeiten spart man doch enorm, weil man kaum Mobil-Daten verbraucht.