Diskussionsforum
Menü

Ich habe das meiste zurück gebracht


09.06.2020 15:25 - Gestartet von frankbeyer
Moin,
ich habe zwei E27 Glühbirnen die funktionieren, teilweise.
Als Router steht bei mir ein Speedport Smart 3
Ein Problem war, dass das 2,4 und das 5 Ghz WLAN dieselbe SSID haben.

Die E14 Glühbirnen sowie die Steckdose haben nach spätestens 24 Stunden die WLAN Verbindung verloren. Im Router Log stand immer was von DHCP Adresse fehlgeschlagen. Das passierte bei den E27 nicht.

Die E27 haben auch bei mir die beschriebenen Probleme mit der Automatisierung.
z.B. klappt nach einiger Zeit das Einschalten bei Sonnenuntergang nicht mehr.
Ist somit irgendwie nutzlos.

Deswegen habe ich auch von weiteren Produkten Abstand genommen.
P.S.:
Alle Produkte haben als erstes immer ein Firmware Upgrade gemacht.

Lieber nicht
Menü
[1] Andre Reinhardt antwortet auf frankbeyer
09.06.2020 17:14
Benutzer frankbeyer schrieb:
Moin, ich habe zwei E27 Glühbirnen die funktionieren, teilweise. Als Router steht bei mir ein Speedport Smart 3 Ein Problem war, dass das 2,4 und das 5 Ghz WLAN dieselbe SSID haben.

Die E14 Glühbirnen sowie die Steckdose haben nach spätestens 24 Stunden die WLAN Verbindung verloren. Im Router Log stand immer was von DHCP Adresse fehlgeschlagen. Das passierte bei den E27 nicht.

Die E27 haben auch bei mir die beschriebenen Probleme mit der Automatisierung.
z.B. klappt nach einiger Zeit das Einschalten bei Sonnenuntergang nicht mehr.
Ist somit irgendwie nutzlos.

Deswegen habe ich auch von weiteren Produkten Abstand genommen.
P.S.:
Alle Produkte haben als erstes immer ein Firmware Upgrade gemacht.

Lieber nicht

Hallo frankbeyer,


danke für Ihren Beitrag. Ich habe die Action-Produkte mit einem Router von AVM und einem Kabel-Router von CBN getestet, WLAN-Verbindungsabbrüche hatte ich bei keinem der im Artikel aufgeführten Produkte.

Vielleicht arbeiten die Geräte nicht so gut mit Ihrem Telekom-Router zusammen. So oder so ist dieses Problem ärgerlich und sollte nicht vorkommen. Die E14-Varianten habe ich bislang nicht getestet.

Meine E27-Lampe habe ich zeitlich manuell programmiert, damit sie täglich nur von 20 bis 4 Uhr funktioniert. Die automatische Regelung nach Sonnenaufgang und Sonnenuntergang kann ich deshalb nicht beurteilen.

Jedenfalls dürften Ihre ergänzenden Hinweise sicherlich manchen Lesern weiterhelfen.

Viele Grüße
Menü
[2] Sven Dahmen antwortet auf frankbeyer
27.06.2020 23:16
Bei der Problembeschreibung würde es sich vielleicht anbieten, die Rückgabe von dem Telekom-Klump in Erwägung zu ziehen...