Diskussionsforum
Menü

Sieht gut aus


02.06.2020 14:26 - Gestartet von mwarna
Will ich haben.
Menü
[1] free_as_in_freedom antwortet auf mwarna
02.06.2020 16:07
Benutzer mwarna schrieb:
Will ich haben.

Darf es sonst noch was sein? Vielleicht noch ein RFID-Mikrochip unter der Haut? Ein Elektroschock-Halsband? Vielleicht sogar die gesamte Wohnung verwanzen lassen?
Oder eher ein Privatdetektiv, der Ihnen auf Schritt und Tritt folgt?

Unglaublich, wie naiv, konformistisch und unterwürfig manche Menschen sind.

Noch vor ein paar Jahrzehnten hätten die meisten so etwas als Weg in eine autoritäre und totalitäre Dystopie erkannt. Heute wird man für Verrückt gehalten, wenn man Ablehnung oder auch nur Skepsis zeigt. Findet hier etwa eine Massengehirnwäsche statt, oder werden die Leute einfach nur immer dümmer?
Menü
[1.1] ThomasGraf antwortet auf free_as_in_freedom
02.06.2020 16:46
Benutzer free_as_in_freedom schrieb:
Benutzer mwarna schrieb:
Will ich haben.

Darf es sonst noch was sein? Vielleicht noch ein RFID-Mikrochip unter der Haut? Ein Elektroschock-Halsband? Vielleicht sogar die gesamte Wohnung verwanzen lassen?
Oder eher ein Privatdetektiv, der Ihnen auf Schritt und Tritt folgt
Herr Hildmann bitte beruhigen Sie sich.
Menü
[1.1.1] free_as_in_freedom antwortet auf ThomasGraf
02.06.2020 18:42
Benutzer ThomasGraf schrieb:
Herr Hildmann bitte beruhigen Sie sich.

Wer zum Teufel ist denn "Herr Hildmann"?
Menü
[1.2] agw antwortet auf free_as_in_freedom
02.06.2020 18:31
Benutzer free_as_in_freedom schrieb:
Findet hier etwa eine Massengehirnwäsche statt, oder werden die Leute einfach nur immer dümmer?

Die Gehirnwäsche findet statt und die Leute werden dümmer. Aber nicht so, wie sie denken. Die Leuten werden auch leichtgläuber und lassen sich von C-Promis alles mögliche einreden.
Menü
[1.2.1] free_as_in_freedom antwortet auf agw
02.06.2020 18:46
Benutzer agw schrieb:
Die Gehirnwäsche findet statt und die Leute werden dümmer. Aber nicht so, wie sie denken. Die Leuten werden auch leichtgläuber und lassen sich von C-Promis alles mögliche einreden.
C-Promis???
Menü
[1.3] EnnoH antwortet auf free_as_in_freedom
03.06.2020 12:21
Benutzer free_as_in_freedom schrieb:
...
Unglaublich, wie naiv, konformistisch und unterwürfig manche Menschen sind.

..., oder werden die Leute einfach nur immer dümmer?

Gehen Sie hier von sich selbst aus?
Ihr Beitrag lässt jedenfalls diesen Schluss zu.
Menü
[1.4] Turbo Tobster antwortet auf free_as_in_freedom
03.06.2020 13:32
Auch Sie werden mit Sicherheit Belege für Ihre Mutmaßungen parat haben?
Quellcode der App wurde von Ihnen gecheckt?
Menü
[1.5] Sagrido antwortet auf free_as_in_freedom
04.06.2020 10:27
Ich denke, du hast die Ironie des Posters nur nicht erkannt.
Menü
[1.6] tmm
tmm antwortet auf free_as_in_freedom
04.06.2020 13:22
Benutzer free_as_in_freedom schrieb:
[...]
Noch vor ein paar Jahrzehnten hätten die meisten so etwas als Weg in eine autoritäre und totalitäre Dystopie erkannt.
[...]

Ich wäre der Teltarif-Redaktion dankbar, wenn in Kommentaren nur Behauptungen veröffentlicht würden, die eine valide Quelle mitliefern.
Menü
[1.6.1] free_as_in_freedom antwortet auf tmm
04.06.2020 13:30

2x geändert, zuletzt am 04.06.2020 13:32
Benutzer tmm schrieb:
Benutzer free_as_in_freedom schrieb:
[...]
Noch vor ein paar Jahrzehnten hätten die meisten so etwas als Weg in eine autoritäre und totalitäre Dystopie erkannt.
[...]

Ich wäre der Teltarif-Redaktion dankbar, wenn in Kommentaren nur Behauptungen veröffentlicht würden, die eine valide Quelle mitliefern.

Ich wäre der Teltarif-Redaktion dankbar, wenn weiterhin eine kritische Auseinandersetzung erlaubt bleibt, und Beiträge nicht einfach zensiert werden, weil irgendwelche User andere Ansichten und Haltungen nicht vertragen und gerne eine Art "Safe Space" hätten.
Menü
[1.6.1.1] tmm antwortet auf free_as_in_freedom
05.06.2020 10:55
Falsch, "free_as_in_freedom". Es ist _keine_ Zensur, für Behauptungen Belege zu verlangen.
Menü
[1.7] helmut-wk antwortet auf free_as_in_freedom
04.06.2020 17:24
Benutzer free_as_in_freedom schrieb:
Unglaublich, wie naiv, konformistisch und unterwürfig manche Menschen sind.

Nun auch im "kritisch"-sein gibt es Konformismus.

Siehe den - Beitrag von myselfme (Beitrag 02.06.2020 21:49).
https://www.teltarif.de/forum/s80811/nichts-...

Noch vor ein paar Jahrzehnten hätten die meisten so etwas als Weg in eine autoritäre und totalitäre Dystopie erkannt.

Vor zwei Jahrzehnten hat doch niemand erkannt, dass facebook, google & Co. der Weg in eine Überwachungsgesellschaft sind. So viel besser als heute waren die Leute damals auch nicht.
Menü
[2] helmut-wk antwortet auf mwarna
04.06.2020 17:53
Benutzer mwarna schrieb:
Will ich haben.

Gibts das nur für teure Geräte (Smartphones, Tablets etc.), oder gibts das auch günstiger? Bloß wg. der App hole ich mir keinen teuren Taschencomputer.
Menü
[2.1] Hofrat antwortet auf helmut-wk
04.06.2020 18:01

einmal geändert am 04.06.2020 18:03
Benutzer helmut-wk schrieb:
Benutzer mwarna schrieb:
Will ich haben.

Gibts das nur für teure Geräte (Smartphones, Tablets etc.), oder gibts das auch günstiger? Bloß wg. der App hole ich mir keinen teuren Taschencomputer.

Smartphone mit Android System mit Google Play Store und Smartphone Iphone von Apple. Ich vermute dass man die App auch auf Android Tablet mit Google Play Store aufspielen kann. Geräte ohne Google Play Store wie AMAZON Fire Tablets oder Huawei und Honor Geräte ohne den Google Play Store können die App aufspielen und daher nicht nutzen. Es geht nur darum dass Android Geräte den Google Play Store haben, egal in welcher Preisklasse sich die Androiden befinden, Hauptsache Google Play Store ist nutzbar. So ist mein Wissen dazu.
Menü
[2.1.1] helmut-wk antwortet auf Hofrat
04.06.2020 18:38
Benutzer Hofrat schrieb:
Benutzer helmut-wk schrieb: Smartphone mit Android System mit Google Play Store und Smartphone Iphone von Apple.

Ich hatte ja nach nicht-Smartphones gefragt. Es gibt ja Smartwatches (OK, auch nicht billig), smarte Armbänder (für Sport) und was weiß ich noch. Also: Gibt es Hardware, die wenig kostet und auf der die App geladen und ausgeführt werden kann?
Menü
[2.1.1.1] Hofrat antwortet auf helmut-wk
04.06.2020 18:53

einmal geändert am 04.06.2020 18:55
Benutzer helmut-wk schrieb:
Benutzer Hofrat schrieb:
Benutzer helmut-wk schrieb: Smartphone mit Android System mit Google Play Store und Smartphone Iphone von Apple.

Ich hatte ja nach nicht-Smartphones gefragt. Es gibt ja Smartwatches (OK, auch nicht billig), smarte Armbänder (für Sport) und was weiß ich noch. Also: Gibt es Hardware, die wenig kostet und auf der die App geladen und ausgeführt werden kann?

Voraussetzung Google Play Store, ist das nicht gegeben keine Unterstützung möglich oder halt Apple Geräte mit deren App Store. Ohne Google Play Store und ohne Apple Geräte geht nix. Mit Smartwachtes und Smarte Armbaändern kenn ich ich nicht aus. Trotzdem wird auch dort der Google Play App Store oder Apple App Store Vorraussetzung sein.
Menü
[2.1.1.1.1] Kabel Digifreak antwortet auf Hofrat
07.06.2020 12:00
Benutzer Hofrat schrieb:
Benutzer helmut-wk schrieb:
Benutzer Hofrat schrieb:
Benutzer helmut-wk schrieb: Smartphone mit Android System mit Google Play Store und Smartphone Iphone von Apple.

Ich hatte ja nach nicht-Smartphones gefragt. Es gibt ja Smartwatches (OK, auch nicht billig), smarte Armbänder (für Sport) und was weiß ich noch. Also: Gibt es Hardware, die wenig kostet und auf der die App geladen und ausgeführt werden kann?

Voraussetzung Google Play Store, ist das nicht gegeben keine Unterstützung möglich oder halt Apple Geräte mit deren App Store. Ohne Google Play Store und ohne Apple Geräte geht nix. (...)
Smartphone ist Pflicht. Die Schnittstelle und die App laufen, momentan, nur auf Smartphones. Apple iOS 13.5 muss installiert sein. Android Gerät ab? oder nach? 2015? Bei Android bin ich mir nicht sicher.