Diskussionsforum
Menü

Reine Panikmache!


30.05.2020 12:55 - Gestartet von pfungpfeur
Der Artikel ist reine Panikmache! Ich kaufe jetzt schon seit etwa zehn Jahren in Fernost ein und die Fälle bei denen es Probleme gab kann ich an einer Hand abzählen. Was in dem Artikel gar nicht erwähnt wird aber viel wichtiger ist das ab 2021 die 22€ Freigrenze EU weit wegfällt und so schon ab dem ersten Cent versteuert werden muss und so auf den deutschen Zoll ein Mehraufwand von etwa 150 Millionen Paket im Jahr dazu kommt und es wirftschaftlicher Unsinn ist bei einem Artikel für 2€ mit Versand darauf noch eine Steuer zu erheben.
Menü
[1] HabeHandy antwortet auf pfungpfeur
30.05.2020 19:33
Benutzer pfungpfeur schrieb:
Der Artikel ist reine Panikmache! Ich kaufe jetzt schon seit etwa zehn Jahren in Fernost ein und die Fälle bei denen es Probleme gab kann ich an einer Hand abzählen. Was in dem Artikel gar nicht erwähnt wird aber viel wichtiger ist das ab 2021 die 22€ Freigrenze EU weit wegfällt und so schon ab dem ersten Cent versteuert werden muss
Die 22€ Freigrenze gab es eigentlich nie, aber Steuern unter 6€ wurden nicht berechnet was den 22€ entspricht.
Beim bestellen in China muss man vertrauenswürdige Händler wählen und sollte den Kram besser nicht via eBay bestellen.