Diskussionsforum
Menü

"Auf allen Geräten" ...?


08.06.2020 14:59 - Gestartet von yes_mc
Und was ist mit Leuten, die BB-OS oder Windows 10 (mobile) nutzen? Die werden die App nicht nutzen können. Dummerweise nur sind das die beiden Betriebssysteme, die deutlich sicherer sind, als die beiden, für die die App verfügbar sein wird!
Menü
[1] Kabel Digifreak antwortet auf yes_mc
09.06.2020 10:39
Benutzer yes_mc schrieb:
Und was ist mit Leuten, die BB-OS oder Windows 10 (mobile) nutzen? Die werden die App nicht nutzen können. Dummerweise nur sind das die beiden Betriebssysteme, die deutlich sicherer sind, als die beiden, für die die App verfügbar sein wird!
Scherer? Windows 10 (Mobile) als iOS? Microsoft hat sich von Smartphones verabschiedet. Blackberry ist quasi nicht (mehr existent.
Menü
[1.1] yes_mc antwortet auf Kabel Digifreak
09.06.2020 10:47
Benutzer Kabel Digifreak schrieb:
Benutzer yes_mc schrieb:
Und was ist mit Leuten, die BB-OS oder Windows 10 (mobile) nutzen? Die werden die App nicht nutzen können. Dummerweise nur sind das die beiden Betriebssysteme, die deutlich sicherer sind, als die beiden, für die die App verfügbar sein wird!
Scherer? Windows 10 (Mobile) als iOS? Microsoft hat sich von Smartphones verabschiedet. Blackberry ist quasi nicht (mehr existent.
Ja!
Windows (mobile) und iOS sind sog. geschlossene Systeme. Schlecht für externe App-Anbieter (wg. vieler Limitationen), aber gut für die Sicherheit.
Microsoft ist aber der einzige Anbieter, der offiziell zugesichert hat, daß Daten von Nutzern aus der EU auch nur in der EU gespeichert werden.
Apple verweigert sich dem nach wie vor! Alles, was ein Apple-User macht (egal mit welchem A.-Betriebssystem) wird auf Servern in Kalifornien gespeichert.

Und ob ein Betriebssystem nach Meinung bestimmter Kreise "nicht mehr existent ist", ist egal (PS: ich selbst kenne viele Leute - und gerade technisch anspruchsvolle! - die noch immer BB-OS nutzen; ich selbst nutze auch noch immer mein Lumia 950 XL) - wenn herausposaunt wird, daß eine App auf ALLEN Systemen nutzbar ist, dann muß sie es auch sein! Ich weiß schon heute, daß das eine LÜGE war! Aber typisch Beamte ...
Menü
[1.1.1] Kabel Digifreak antwortet auf yes_mc
09.06.2020 11:54
Benutzer yes_mc schrieb:
(...)Microsoft ist aber der einzige Anbieter, der offiziell zugesichert hat, daß Daten von Nutzern aus der EU auch nur in der EU gespeichert werden.
Apple verweigert sich dem nach wie vor! Alles, was ein Apple-User macht (egal mit welchem A.-Betriebssystem) wird auf Servern in Kalifornien gespeichert.(...)

(...)wenn herausposaunt wird, daß eine App auf ALLEN Systemen nutzbar ist, dann muß sie es auch sein! Ich weiß schon heute, daß das eine LÜGE war! Aber typisch Beamte ...
Apple hat Server in der EU.
Alle Systeme? Eine Lüge, klar. iOS 12 ist noch relativ weit verbreitet und Apple aktualisiert es noch, mit Sicherheitsupdates. Hat es die API? Nein.