Diskussionsforum
Menü

Noch eine Einschränkung?


28.05.2020 19:55 - Gestartet von vanButen
einmal geändert am 28.05.2020 19:57
"Du kannst deine bisherige Rufnummer nur zum Vertragsende mit zu fraenk bringen. Eine vorzeitige Rufnummernmitnahme ist nicht möglich".
So steht es unter den FAK bei "fraenk". Würde das bedeuten, aus einem "Opt-in" kann ich die Nummer nicht zu "frank" portieren?
Menü
[1] Knochen970 antwortet auf vanButen
28.05.2020 21:36
Das ist so. Mir wurde die Portierung zum 2. Juli 2020 bestätigt. Meine Anfrage dazu über den Chat wurde allerdings ziemlich gewissenhaft bearbeitet, und mir wurde später per Mail erklärt, dass eine Rückabwicklung der Portierung beantragt wurde, um diese dann erneut und vorzeitig zu initiieren. Das war heute Nachmittag. Ich bin selbst gespannt, ob das zum Erfolg führen wird.

Mir scheint, dass der Punkt der FAQ auch erst kürzlich eingepflegt wurde - heute morgen habe ich ihn jedenfalls noch nicht bemerkt.
Menü
[1.1] Hansi01 antwortet auf Knochen970
30.05.2020 07:22
Benutzer Knochen970 schrieb:
Das ist so. Mir wurde die Portierung zum 2. Juli 2020 bestätigt. Meine Anfrage dazu über den Chat wurde allerdings ziemlich gewissenhaft bearbeitet, und mir wurde später per Mail erklärt, dass eine Rückabwicklung der Portierung beantragt wurde, um diese dann erneut und vorzeitig zu initiieren. Das war heute Nachmittag. Ich bin selbst gespannt, ob das zum Erfolg führen wird.

Mir scheint, dass der Punkt der FAQ auch erst kürzlich eingepflegt wurde - heute morgen habe ich ihn jedenfalls noch nicht bemerkt.

Diese Info inder FAQ scheint in der Tat neu. Ich versuche gerade meine Nummer von satellite (sipgate wireless) zu fraenk zu portieren. Bei sipgate wurde das optin gesetzt. Jetzt scheitert die Portierung, weil bei der Vertrag bei satellite nicht gekündigt ist, was er ja auch nicht sein soll, denn ich behalte meinen satellite account.
Menü
[1.2] Hansi01 antwortet auf Knochen970
30.05.2020 09:58
Benutzer Knochen970 schrieb:
Das ist so. Mir wurde die Portierung zum 2. Juli 2020 bestätigt. Meine Anfrage dazu über den Chat wurde allerdings ziemlich gewissenhaft bearbeitet, und mir wurde später per Mail erklärt, dass eine Rückabwicklung der Portierung beantragt wurde, um diese dann erneut und vorzeitig zu initiieren. Das war heute Nachmittag. Ich bin selbst gespannt, ob das zum Erfolg führen wird.

Mir scheint, dass der Punkt der FAQ auch erst kürzlich eingepflegt wurde - heute morgen habe ich ihn jedenfalls noch nicht bemerkt.

Ich habe jetzt auch mit dem Chat gesprochen: Vorzeitige Rufnummernmitnahme kommt offiziell erst im Juli. Im Einzelfall geht es jetzt schon über den Chat. Bin ebenfalls gespannt.