Diskussionsforum
Menü

O2-Trauma


21.05.2020 09:12 - Gestartet von free_as_in_freedom
Ich erinnere mich noch, als ich vor ein paar Jahren einen nich mehr benötigten Zweitvertrag bei O2 kündigen wollte. Wie mich der Typ am Telefon angegiftet, beschimpft und dumm angemacht hat war wirklich ekelhaft. Da habe ich selbst von so manchen besoffenen Pseudopunks und Wannabe-Gangstern aus den Bahnhofsunterführungen ein zivilisierteres Verhalten erlebt.
Menü
[1] machtdochnichts antwortet auf free_as_in_freedom
21.05.2020 11:40
Ein ähnliches Erlebnis hatte ich mit der Telekom!
Die schrieb mir, dass mein Tarif auf einen 1 oder 2 Euro teureren umgestellt würde, weil mein jetziger eingestellt wird. Wenn ich nichts unternehme, gilt diese Umstellung als von mir genehmigt. ;-)

Wenn ich nicht zustimme, solle ich meinen Vertrag als von der Telekom gekündigt betrachten. ;-)

Mit freundlichen Grüßen Ihre Telekom



__________

Ich habe mich also nach einem neuen Anbieter umgesehen und einen viel besseren Vertrag abgeschlossen. Der neue Anbieter sollte die Kündigung und auch die Rufnummernmitnahme organisieren.....
Alles gut.
__________

Am nächsten Morgen rief mich die Kundenrückgewinnungshotline :-) der Telekom an und wunderte sich, dass ich(!) gekündigt hätte.
Ich verwies auf ihr eigenes Schreiben, dass ich meinen Vertrag als von der Telekom gekündigt betrachten kann, wenn ich der Preiserhöhung nicht zustimme. ;-)
Sogar auf meine Mindestvertragslaufzeit wurde verzichtet...... ;-)


Kurze Rede langer Sinn:
Der Herr von der Telekom Hotline war anfangs sehr freundlich und ein echter Speichellecker.
Als ich ihm aber mitteilte, dass ich mich nicht veralbern lasse, schließlich wollte die Telekom meinen Vertrag beenden und nicht ich, hat er Worte genutzt, die hier im Teltarifforum gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen würden.

Für die nächsten 10 Jahre hat mich die Telekom wegen ihrer Hotline definitiv als Kunden verloren.

Jetzt bin ich mit Festnetz/VDSL bei O² und hatte auch schon Kontakt mit der O²-Hotline, weil es Probleme mit der Umstellung gab. Die Telekom mauerte ein wenig... ;-)
Mit der O²-Hotline war ich sehr zufrieden. Sie war freundlich und kompetent und die Vertragsübernahme hat am Ende bestens geklappt.
Auch der neue Tarif ist viel besser für mich.

So unterschiedlich sind die Erfahrungen.