Diskussionsforum
Menü

Alpiq


18.05.2020 15:51 - Gestartet von -JH-
Einfach mal auf sich wirken lassen:

"2018 wurde bei Alpiq durchschnittlich 298 Gramm CO2-Äquivalente und 19 Kubikmillimeter Atommüll pro Kilowattstunde erzeugt. Unter den vier grössten Energiekonzernen in der Schweiz neben Alpiq sind dies Axpo, BKW und Repower schnitt Alpiq mit durchschnittlich 347 Umweltbelastungspunkten (UBP) am schlechtesten ab. (Quelle: Wikipedia)