Diskussionsforum
Menü

Abstrus-ärgerliche Meldung: "25% der Deutschen mit Smart Speaker"


13.05.2020 17:56 - Gestartet von technician
Sehr bedauerlich, wie unreflektiert der Autor als repräsentativ verkaufte Selektiv-Daten als Realität verkauft. Ca. 86% der Deutschen nutzen das Internet, insofern kann eine Online-Umfrage schon mal nicht repräsentativ sein, selbst wenn YouGov versucht, durch Gewichtung der Grundgesamtheit nahe zu kommen. Eine wirklich repräsentative Befragung würde womöglich ergeben, dass vll. 20% der Deutschen (sagen wir in der Gruppe 8-80 Jahre) annähernd wissen, was ein Smart Speaker ist. Evtl. haben auch einige ein solches Gerät, ohne die Bezeichnung Smart Speaker zu kennen. Doch auch so wird die Mär von den "25 Prozent der Deutschen" noch einige Zeit purer Fantasie entsprechen...