Diskussionsforum
Menü

Mit VoiP/WiFi CAll?


24.04.2020 16:33 - Gestartet von hotte70
Kein Beitrag
Menü
[1] Felixkruemel antwortet auf hotte70
24.04.2020 18:32
Benutzer hotte70 schrieb:
Kein Beitrag
Nein.
VoLTE ist und VoWifi ist technisch bei sämtlichen Prepaid Tarifen im Telekomnetz (auch den Hauseigenen) noch nicht möglich.
Wird aber vermutlich dieses Jahr noch kommen.
Menü
[1.1] Zuschauer 1 antwortet auf Felixkruemel
24.04.2020 20:10
Benutzer Felixkruemel schrieb:
VoLTE ist und VoWifi ist technisch bei sämtlichen Prepaid Tarifen im Telekomnetz (auch den Hauseigenen) noch nicht möglich.

Das hast du hier ja schon öfter geschrieben. Angesichts des "fraenk"-Angebots bin ich mir da aber nicht mehr so sicher, ob das wirklich so ist. Bei "fraenk" handelt es sich letztlich auch um Prepaid, aber VoLTE und VoWifi sind möglich.

Meine Vermutung angesichts der willkürlichen Beschränkungen bei "fraenk", was das Telefonieren im Ausland angeht, ist eher, dass die technische Plattform derzeit nicht (zugleich) die Nutzung von VoLTE und in allen Fällen das unmittelbare Verrechnen von Gebühren hergibt. Gerade bei der Nutzung von Roaming gibt es ja offenbar noch immer so etwas wie "Offline-Billing", so dass angefallene Gebühren erst nachträglich erfasst werden. Bei Postpaid-Tarifen kein Problem, bei Prepaid hingegen schon. Daher eben meine Vermutung, dass aus diesen Gründen bei "fraenk" diese Art der Nutzung im Ausland komplett gesperrt ist, weil man sie derzeit nicht zuverlässig abrechnen kann, aber man doch immerhin irgendein Angebot mit VoLTE/VoWifi auf den Markt bringen möchte.
Menü
[1.1.1] Felixkruemel antwortet auf Zuschauer 1
24.04.2020 20:34
Benutzer Zuschauer 1 schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:
VoLTE ist und VoWifi ist technisch bei sämtlichen Prepaid Tarifen im Telekomnetz (auch den Hauseigenen) noch nicht möglich.

Das hast du hier ja schon öfter geschrieben. Angesichts des "fraenk"-Angebots bin ich mir da aber nicht mehr so sicher, ob das wirklich so ist. Bei "fraenk" handelt es sich letztlich auch um Prepaid, aber VoLTE und VoWifi sind möglich.
fraenk sitzt auf der neuen Plattform. Soweit ich weiß können die Prepaid Tarife auch bereits schon migriert werden. Wird auch zur IFA passieren gehe ich davon aus.
Menü
[1.1.1.1] hrgajek antwortet auf Felixkruemel
24.04.2020 22:50
Hallo,

VoLTE ist und VoWifi ist technisch bei sämtlichen Prepaid Tarifen im Telekomnetz (auch den Hauseigenen) noch nicht möglich.

Richtig.

Angesichts des "fraenk"-Angebots bin ich mir da aber nicht mehr so sicher, ob das wirklich so ist. Bei "fraenk" handelt es sich letztlich auch um Prepaid,

Nein. Fraenk ist Postpaid.

Deswegen sind VoLTE und VoWifi möglich - bereits getestet.

Die Prepaid Angebote von T sollen auch VoLTE/WLAN-Call bekommen. Irgendwann. Demnächst #Soon :-)
Menü
[1.1.1.1.1] sushiverweigerer antwortet auf hrgajek
25.04.2020 01:04
Die Prepaid Angebote von T sollen auch VoLTE/WLAN-Call bekommen. Irgendwann. Demnächst #Soon :-)

Kommt zeitgleich mit dem Corona-Impfstoff auf den Markt ;).