Diskussionsforum
Menü

Nicht nur technische Barrieren!


21.04.2020 03:16 - Gestartet von cpm
einmal geändert am 21.04.2020 03:18
Pardon, aber habe ich da was falsch verstanden? Die Corona APP, wie sie gerne genannt wird, ist doch ein dt. Projekt? Wieso spricht man nun von 2 Mrd.Telefonen weltweit? Oder vermische ich da etwas?

Dennoch - so oder so - ich kann einen weiteren Grund nennen, weshalb die APP nicht auf allen Geräten ausgeliefert werden kann: Gesetzliche Vorgaben / Cybersecurity Laws diverser Länder! Nehmen wir beispielsweise die Volksrepublik China: Dort gelten andere Regeln und nebenbei bemerkt: In China werden Android Telefone und Geräte ganz ohne Google ausgeliefert! Google gibts schlichtweg nicht und damit hat Google auch keinen Zugriff auf diese Telefone!
Menü
[1] A-Non antwortet auf cpm
21.04.2020 09:54

einmal geändert am 21.04.2020 10:07
Benutzer cpm schrieb:
Pardon, aber habe ich da was falsch verstanden? Die Corona APP, wie sie gerne genannt wird, ist doch ein dt. Projekt? Wieso spricht man nun von 2 Mrd.Telefonen weltweit? Oder vermische ich da etwas?

Ja, ist ein Mißverständnis. Der Artikel formuliert das unscharf. Apple und das Android Konsortium entwickeln nicht die App, Sie versuchen in Ihre Betriebssysteme die Schnittstellen und Funktionen zu integrieren, welche die spezifischen staatlichen Apps dann nutzen können.

Die Aussage sollte eigentlich sein: Apple und das AC haben Probleme, bei Geräten vor einem gewissen technischen Entwicklungsstand hard- und softwareseitig überhaupt die Voraussetzungen für Corona-Apps zur Verfügung zu stellen.