Diskussionsforum
Menü

Handy-Abwrackprämie


20.04.2020 14:17 - Gestartet von agw
Kommt jetzt die Handy-Abwrackprämie für Geräte ohne Low-Energy-Modus?

Aber nein, es gibt ja keine Produzenten mehr in Europa, dass sich das lohnen würde.
Menü
[1] Kuch antwortet auf agw
20.04.2020 14:53

einmal geändert am 20.04.2020 14:55
Hallo,

in Europa gibt es beispielsweise noch Gigaset, Carbon Mobile, Shift, Pearl simvalley, Volla Phone und Cyrus Technology in Deutschland, Nokia/HMD in Finnland, Allview in Rumänien, Jablotron in Tschechien, Fairphone in den Niederlanden, myPhone, Krüger&Matz und Manta in Polen, Archos in Frankreich, NOA in Kroatien sowie weitere kleinere Marken und ein paar Hersteller von Senioren-Smartphones.
Gigaset ist davon meines Wissens aber der einzige, der noch in Deutschland produziert, und das auch nur bei ausgewählten Modellen, nicht bei allen.

Alexander Kuch
Menü
[1.1] agw antwortet auf Kuch
20.04.2020 15:27
Da werden doch nur noch die letzten paar Teile zusammen geschraubt, oder?
Oder gibt es in Deutschland Herstellung von Displays, Batterien, Foto-Chips, Grafik-Chips, CPUs?

Selbst das Fairphone wird noch in China komplett zusammengeschraubt.
Menü
[1.1.1] Kuch antwortet auf agw
20.04.2020 15:40
Hallo,

bei Gigaset gibt es natürlich aus China angelieferte Teile für die Smartphones neben "regionalen Zulieferern" für die Verpackung. Die Endmontage ist dann in Bocholt. Siehe unsere Berichte dazu:

https://www.teltarif.de/gigaset-gs100-gs180-...
https://www.teltarif.de/gigaset-smart-home-...
https://www.teltarif.de/gigaset-gs-195-...
https://www.teltarif.de/gigaset-gs290-test-...

Alexander Kuch