Diskussionsforum
Menü

Einfach nur zum Lachen...


19.04.2020 12:34 - Gestartet von hornyboy
...diese representativen Umfragen mit 1004 Personen und dann hochgerechnet auf die 83 Millionen.Vor allen Dingen von den deutschen "Verbänden"....allen voran das Systemtreue RKI,welches KEINE andere Meinung zulässt.
Menü
[1] wolfbln antwortet auf hornyboy
19.04.2020 14:42
Benutzer hornyboy schrieb:
...diese representativen Umfragen mit 1004 Personen und dann hochgerechnet auf die 83 Millionen.Vor allen Dingen von den deutschen "Verbänden"....allen voran das Systemtreue RKI,welches KEINE andere Meinung zulässt.

Was willst du uns damit sagen???

Repräsentative Umfrage "lügen" oder sind "manipuliert". OK. Es gibt unsaubere Umfragen und missverständliche Fragestellungen. Was folgt für dich daraus? Alle Umfragen sind falsch? Wie sollen aber sonst in einer Demokratie Meinungen erhoben werden?

Nur weil du (oder dein Umfeld) eine andere Meinung vertritt, muss die Mehrheit doch noch lange nicht dieser Meinung sein.

Und übertreibst du es nicht etwas die Mainstream-Kritik auszufahren, bei der simplen Frage danach, ob man noch ein altes Handy zu Hause hat?

Dann kommst du von "Verbänden" zum RKI und der gegenwärtigen Corona-Krise und wirfst ganz bewusst alles in einen Topf.

Das von Dir zitierte RKI ist kein "Verband", sondern eine Bundesbehörde. Eine Behörde wird staatlich finanziert und sich nicht gegen den Staat stellen. Das ist nicht ihre Funktion. Es wird auch kein Gesundheitsamt eine Revolution initiieren.

Und dass wir gegenwärtig nicht frei oder genügend über die richtige oder notwendige Taktik diskutieren, kann man wirklich nicht sagen.

Es ist völlig legitim, dass "Verbände" meist aus Eigeninteresse derer, die sie vertreten, ihre Meinung zu einem Sachverhalt darstellen. Das ist repräsentative Demokratie. Ich kann als pleite- bedrohter Gastwirt meine Meinung selbst sagen, aber auch über den Gaststättenverband Druck machen.

Du sagst, es wird keine andere Meinung zugelassen. Aber jeder Verband ist doch eine Lobby mit einer eigener Meinung und auf dem Meinungsmarkt sind alle erdenklichen Haltungen und Positionen.

Darum kapiere ich Deine Kritik nicht und was das alles mit Althandys zu tun hat.


Es sind immer die gleichen Thesen:

(1) Umfragen/Wissenschaftler/Meinungsmacher lügen und manipulieren.
(2) der Staat/Mainstream/Eliten/ÖR Medien haben ein Monopol und lassen keine andere Meinung zu
(3) deshalb werden "wir" von "denen" betrogen.

Dieser Film läuft bei dir ab, bei einer simplen Umfrage über Althandys. Darum habe ich die Meinung, dir geht's um ganz was anderes.