Diskussionsforum
Menü

Totale Kontrolle freiwillig


16.04.2020 10:46 - Gestartet von Ratlos1968
Auch ohne Standort ist eine Nachverfolgung problemlos möglich. Wie war das noch mit der Zellenortung durch die Netzanbieter und zudem haben auch die meisten Handys den Standortverlauf eingeschaltet. Wenn mein Handy (ohne Standort) von anderen mit Standort verbunden wird, ist doch auch mein Standort bekannt. Eine fast perfekte Kontrolle.
Aber ist das nicht gewollt um die Kontakte zu protokollieren. Ich kann damit eine gute Zeit leben, gehöre aber auch nicht zu den Gesuchten. (hoffe ich)
Hat sich das System erst einmal bewiesen, könnte es zu einem dauerhaften Einsatz werden. Argument Leben geht halt vor Datenschutz!
Menü
[1] helmut-wk antwortet auf Ratlos1968
17.04.2020 13:53
Benutzer Ratlos1968 schrieb:
Hat sich das System erst einmal bewiesen, könnte es zu einem dauerhaften Einsatz werden. Argument Leben geht halt vor Datenschutz!

Spätestens dann wird das BVerfG was dagegen haben. Ein Kläger wird sich schon finden (z.B. die Grünen).

Aber sollte die AfD an die Macht kommen, wird sie das Instrument gerne benutzen ...