Diskussionsforum
Menü

0700 ist durch die vielen cold calls überholt


07.04.2020 12:23 - Gestartet von flatburger
einmal geändert am 07.04.2020 12:24
Bei den ständigen telefonischen Belästigungen sind immer weniger im Telefonbuch
eingetragen.
Dann sind alte Menschen auch vor dem Enkeltrick sicher.
Ich selbst bin ohne Anschrift im Telefonbuch hat sich auch bewährt.
Notfalls wird eine andere Rufnummer aktiviert.
Menü
[1] hrgajek antwortet auf flatburger
07.04.2020 19:00
Hallo,

Benutzer flatburger schrieb:
Bei den ständigen telefonischen Belästigungen sind immer weniger im Telefonbuch eingetragen.

Ja das ist eine Plage, wenn man alte Bekannte sucht und deren Nummer verlegt hat.

Dann sind alte Menschen auch vor dem Enkeltrick sicher.

Diese Verrückten lesen "Burkward Müller" oder "Adelgunde Maier", daraus können die ableiten, dass der/die Inhaber/in zur "Zielgruppe" gehört.

Ich selbst bin ohne Anschrift im Telefonbuch hat sich auch bewährt.

Man kann auch statt Alois Maiermüller A. Maiermüller eintragen.
Das ist auch ein gewisser Schutz :-)

Notfalls wird eine andere Rufnummer aktiviert.

Verwirrend für Deine (erwünschten) Kontakte :-)

Auf meiner 0700 Nummer riefen nie cold caller an. das war denen zu unheimlich :-)