Diskussionsforum
Menü

eazy.de mittlerweile als bundesweite Alternative?


06.04.2020 17:35 - Gestartet von Der_Skeptiker
Auszug aus den FAQ von eazy.de von heute:

"Vodafone ist bei mir verfügbar, eazy aber nicht, warum?

Sind die Internetprodukte von Vodafone unter Deiner Adresse verfügbar, ist auch eazy für Dich verfügbar. In solch einem Fall setze im Bestellprozess bei der Abfrage der Adresse einfach einen Haken bei „Ich habe Schwierigkeiten mit der Prüfung meiner Adresse“, gib die Adresse erneut ein und setze Deine Bestellung fort. Wir führen dann Deine Bestellung aus."
Menü
[1] radneuerfinder antwortet auf Der_Skeptiker
06.04.2020 19:35
Im gleichen FAQ steht aber auch:
Die eazy-Tarife sind bislang in den Bundesländern NRW, Hessen und Baden-Württemberg verfügbar. Vodafone arbeitet konstant daran,
die Verfügbarkeit an weiteren Orten und Gebäuden auszubauen.
Menü
[1.1] Der_Skeptiker antwortet auf radneuerfinder
06.04.2020 20:06
Korrekt. Meine Intention beim Betiteln des Beitrags mit einer Frage war, dass sich vielleicht jemand kompetentes fände, der etwas Definitives zur Klärung der Frage beitragen kann.
Benutzer radneuerfinder schrieb:
Im gleichen FAQ steht aber auch:
Die eazy-Tarife sind bislang in den Bundesländern NRW, Hessen und Baden-Württemberg verfügbar. Vodafone arbeitet konstant daran,
die Verfügbarkeit an weiteren Orten und Gebäuden auszubauen.
Menü
[1.1.1] radneuerfinder antwortet auf Der_Skeptiker
11.04.2020 20:58
Benutzer Der_Skeptiker schrieb:
Korrekt. Meine Intention beim Betiteln des Beitrags mit einer Frage war, dass sich vielleicht jemand kompetentes fände, der etwas Definitives zur Klärung der Frage beitragen kann.

Ich habe mittlerweile bei Eazy angerufen. Das Angebot soll auch auf Gebiete außerhalb der bisherigen Bundesländer ausgedehnt werden - allerfrühestens ab Herbst 2020.