Diskussionsforum
Menü

Man vergisst schon fast


29.03.2020 10:20 - Gestartet von CBS
Bei aller "Freude" über 384 kBit/s vergisst man fast, dass O2 Free schon jahrelang eine 1 MBit/s (also 1024 kBit/s) Drossel hatte. Im Zuge der neuen tarife seit Februar hat man dies zwar wieder abgeschafft, da es wohl nicht so werbewirksam war aber sich jetzt über 384 kBit/s zu freuen...
Menü
[1] daGiz antwortet auf CBS
29.03.2020 12:22
Benutzer CBS schrieb:
Im Zuge der neuen tarife seit Februar hat man dies zwar wieder abgeschafft, da es wohl nicht so werbewirksam war...

Ist doch Quatsch. Ein Beibehalt dieser Drossel hätte schlicht die neuen Unlimited-Tarife kannibalisiert und deren Einführung obsolet werden lassen.
Soll sich doch jeder selbst entscheiden können, ob Volumen reicht oder Unlimited besser passt.
Menü
[1.1] chickolino1 antwortet auf daGiz
29.03.2020 12:42
@daGiz
@ CBS
Im Zuge der neuen tarife seit Februar hat man dies zwar wieder abgeschafft, da es wohl nicht so werbewirksam war...

ich wuerde sagen, sie haben das 1000er free abgeschafft zugunsten der neuen unlimited mit softdrossel von 2000er speed


Ist doch Quatsch. Ein Beibehalt dieser Drossel hätte schlicht die neuen Unlimited-Tarife kannibalisiert und deren Einführung obsolet werden lassen.
Soll sich doch jeder selbst entscheiden können, ob Volumen reicht oder Unlimited besser passt.

vermutlich werden wir zukuenftig nicht mehr 1.....2....3....5 oder 10 GB buchen und danach dann Drosselung

ich denke wir buchen zukuenftig einen Maximalspeed

bis 384 ( wie es jetzt O2 bietet ) fuer internetradio und messenger

bis 1000er Speed ( fuer mal hin und wieder schlechter aufgeloestees videostreaming )

oder bis 4000 / 6000 er Speed ...eben auch fuer videostreaming ( ggf. auch mal fuer 2 endgeraete paralell )

...und komplett unlimited fuer firmenkunden / berufliche nutzung
Menü
[1.1.1] chickolino1 antwortet auf chickolino1
29.03.2020 12:50
Benutzer chickolino1 schrieb:
@daGiz
@ CBS

im uebrigen...muss es denn immer video streaming live sein ?

in meiner Zeit in Thailand hatte ich eine Flatrate mit langsamen 64er speed.

das reichte fuer Chat per messenger und voip telefonie sowie telefonie per messenger gut aus.

...und in der nacht von montag auf dienstag habe ich dann abends bevor ich schlafen gegangen bin sogar mal den Tatort vom Sonntag per onlinetvrecorder Mirror heruntergeladen...( wenn nichts anderes wie internetradio den download beansprucht, reicht dafuer die normale nachtruhe aus - sogar bei 64er speed ).

insofern...mit dem 384er speed bin ich fuer meine person ausreichend ausgeruestet...

Man muss sich halt nur ...anpassen... an die situation

was mir allerdings fehlt bei netzclub..ist eine zubuchbare allnetflat ( Norma Connect bietet das fuer rund 4 Euro....Simquadrat fuer rund 5 Euro mit abgehend angezeigter festnetZnummer ). Gerade in Corona zeiten in denen man alleine zuhause ist.

ich verstehe nicht, warum man bei netzclub noch nicht auf den gedanken gekommen ist aehnliches anzubieten.

Wenn andere das in dieser preisklasse anbieten koennen und damit geld verdienen, warum nicht auch bei netzclub ?