Diskussionsforum
  • 25.03.2020 08:24
    mici01 schreibt

    Kein Thema

    Also bei uns hat sich absolut nichts verändert.

    Im LTE gibts tagsüber bei uns immer so um die 30mbit/s, nachts gehts bis 50mbit/s. Den Effekt das es Nachts schneller geht als Tags gab es aber schon vor Corona, das ist halt einfach dem Fakt zuzuschreiben das LTE shared medium ist. Und den Effelkt sieht man auch bei den beiden anderen Betreibern (je nach Ausbaustand aber halt auf anderen Geschwindigkeiten).

    Beim DSL gibts Absolut keine Veränderungen feststellbar. Läuft alles wie geschmiert.
    https://www.speedtest.net/result/9177200291.png
  • 25.03.2020 09:18
    2x geändert, zuletzt am 25.03.2020 09:24
    Bluehaven63 antwortet auf mici01
    O2 LTE
    Benutzer mici01 schrieb:
    > Also bei uns hat sich absolut nichts verändert.
    >
    > Im LTE gibts tagsüber bei uns immer so um die 30mbit/s, nachts
    >
    gehts bis 50mbit/s. Den Effekt das es Nachts schneller geht als
    >
    Tags gab es aber schon vor Corona, das ist halt einfach dem
    >
    Fakt zuzuschreiben das LTE shared medium ist. Und den Effelkt
    >
    sieht man auch bei den beiden anderen Betreibern (je nach
    >
    Ausbaustand aber halt auf anderen Geschwindigkeiten).
    >
    > Beim DSL gibts Absolut keine Veränderungen feststellbar. Läuft
    >
    alles wie geschmiert.
    > https://www.speedtest.net/result/9177200291.png
    Jetzt ist es gerade 9Uhr 15 Uhr und bei LTE fließen fast gar keine Daten.Ich muss aber auch dazu sagen habe den unlimited Basic Tarif.Aber ich hatte zuvor einen O2 Tarif mit max Geschwindigkeit,und da war es auch nicht viel besser.Nachts geht's wunderbar,ganz früh morgens geht's auch noch.Dann mittag zu Nachmittags spätnachmittags und Abends kann man LTE bei O2 vergessen.Habe mir jetzt mal so nebenbei ne Sim Karte Von Telekom(Congstar) geholt.Und sie da LTE läuft wie geschmiert.Möchte nur wissen was die ausbauen.Ab und zu läufts dann mal bischen besser.Und YouTube Videos puffern erst mal nen Weilchen wo es im Telekom Netz gleich losgeht.
  • 25.03.2020 14:56
    Felixkruemel antwortet auf Bluehaven63
    Benutzer Bluehaven63 schrieb:
    > Jetzt ist es gerade 9Uhr 15 Uhr und bei LTE fließen fast gar
    >
    keine Daten.Ich muss aber auch dazu sagen habe den unlimited
    >
    Basic Tarif.Aber ich hatte zuvor einen O2 Tarif mit max
    >
    Geschwindigkeit,und da war es auch nicht viel besser.Nachts
    >
    geht's wunderbar,ganz früh morgens geht's auch noch.Dann mittag
    >
    zu Nachmittags spätnachmittags und Abends kann man LTE bei O2
    >
    vergessen.Habe mir jetzt mal so nebenbei ne Sim Karte Von
    >
    Telekom(Congstar) geholt.Und sie da LTE läuft wie
    >
    geschmiert.Möchte nur wissen was die ausbauen.Ab und zu läufts
    >
    dann mal bischen besser.Und YouTube Videos puffern erst mal nen
    >
    Weilchen wo es im Telekom Netz gleich losgeht.
    Die Eindrücke sind aber auch vor Corona schon so gewesen.

    Das das O2 Netz eine reine Katastrophe in einigen Städten ist ist ja breits bekannt. Vom Land redet man ja garnicht mehr.

    Bei mir laufen aktuell 0,5Mbit/s durchs LTE+ Netz. Etwas weniger alsvor Corona (1Mbit/s). Ich gehe davon aus das O2 aber nicht ausbauen wird. Ist ja versorgt laut Karte, wenn auch keine Daten fließen.
  • 25.03.2020 15:15
    einmal geändert am 25.03.2020 15:17
    machtdochnichts antwortet auf Felixkruemel
    Benutzer Felixkruemel schrieb:

    > Das das O2 Netz eine reine Katastrophe in einigen Städten ist
    >
    ist ja breits bekannt.

    Dazu kann ich nichts sagen, da ich mich in diesen Städten selten oder nie aufhalte.


    > Vom Land redet man ja garnicht mehr.

    Warum nicht?
    Gerade dazu kann ich etwas sagen. Ich wohne "auf dem Land".
    Gut, in einer Kleinstadt (3-4000 Einwohner) in der alten Republik, also nicht direkt auf dem Feld. ;-)

    Und ich kann sagen, hier ist O² bestens aufgestellt.
    In Gebäuden sogar besser als die Telekom! Mit Abstand!