Diskussionsforum
Menü

Unsinn


18.03.2020 21:13 - Gestartet von Kabelanschluss
Ich streame jeden Tag uhd Filme. Gerade zur jetzigen Zeit über mein Unitymedia Anschluss. Unterwegs streame ich mit o2 free was nur rauskommt. Dafür zahlt ich schließlich. Wenn die schnorrer jetzt kommen und für ihre 384kb Leitung noch monieren ich soll nichts mehr streamen dann sollen diejenigen halt telekom Vertrag buchen.
Menü
[1] nurmalso antwortet auf Kabelanschluss
19.03.2020 11:04
Benutzer Kabelanschluss schrieb:
Ich streame jeden Tag uhd Filme. Gerade zur jetzigen Zeit über mein Unitymedia Anschluss. Unterwegs streame ich mit o2 free was nur rauskommt. Dafür zahlt ich schließlich. Wenn die schnorrer jetzt kommen und für ihre 384kb Leitung noch monieren ich soll nichts mehr streamen dann sollen diejenigen halt telekom Vertrag buchen.
Toller Held, man sollte Dir den Anschluss sperren, wegen Dummheit.
Menü
[1.1] thesoundman antwortet auf nurmalso
19.03.2020 11:42
Benutzer nurmalso schrieb:
Benutzer Kabelanschluss schrieb:
[...] Dafür zahlt ich schließlich. [...]
Toller Held, man sollte Dir den Anschluss sperren, wegen Dummheit.

Der Herr hat sich vor nicht allzu langer Zeit an anderer Stelle zu einem anderen Thema ebenso destruktiv verhalten. Scheint in der Grundpsychologie verankert zu sein... ;-)

Schade dass es keine "Igno-Funktion" gibt... :-)
Menü
[1.1.1] HexaCore antwortet auf thesoundman
19.03.2020 12:15
Benutzer thesoundman schrieb:
Schade dass es keine "Igno-Funktion" gibt... :-)

Kleiner Tipp: Einfach beim nächsten Kommentar weiterlesen.

So praktiziere ich das, wenn ich bei politischen Berichten rechts gerichteten Trollen über den Weg laufe. Selbstverständlich kann man diese Kommentare lesen und sich jedes Mal ärgern, muss man aber nicht.
Menü
[1.2] RE: Du schreibst Unsinn
HexaCore antwortet auf nurmalso
19.03.2020 12:12
Benutzer nurmalso schrieb:
Toller Held, man sollte Dir den Anschluss sperren, wegen Dummheit.
Und dir sollte man den Account für den dummen Kommentar dauerhaft sperren.
Ich bin da ganz bei @Kabelanschluss. Wir zahlen nicht gerade wenig für die monatliche Leistung und dann werde ich im Gegenzug diese bezahlte Leistung auch nutzen. Es steht allen anderen selbstverständlich frei sich dem inoffiziellen teltarif.de-Appell anzuschließen und die eigene Nutzung drastisch zu verringern. Von unserer Bundesregierung gab es bezüglich der Nutzung kein Statement und die Netzbetreiber, insbesondere die Mobilfunknetzbetreiber haben die Tage grünes Licht gegeben, was die Kapazitäten angeht.
Vielleicht gibt es ja bald einen Aufruf die Energienutzung zu verringern, weil zu viele Menschen zu Hause vor dem Fernseher / Computer sitzen. Viel Spaß euch allen und bleibt gesund.
Menü
[1.3] squalofisch antwortet auf nurmalso
20.03.2020 00:09
Benutzer nurmalso schrieb:
Benutzer Kabelanschluss schrieb:
Ich streame jeden Tag uhd Filme. Gerade zur jetzigen Zeit über mein Unitymedia Anschluss. Unterwegs streame ich mit o2 free was nur rauskommt. Dafür zahlt ich schließlich. Wenn die schnorrer jetzt kommen und für ihre 384kb Leitung noch monieren ich soll nichts mehr streamen dann sollen diejenigen halt telekom Vertrag buchen.


Wie viele Rollen Klopapier hast Du zu Hause? Hast sie ja schließlich alle bezahlt ... grins.
Menü
[1.3.1] der CHiP antwortet auf squalofisch
20.03.2020 04:11
Benutzer squalofisch schrieb:

Benutzer Kabelanschluss schrieb:
Ich streame jeden Tag uhd Filme.

What the hell ... ???

Gerade zur jetzigen Zeit über mein Unitymedia Anschluss. Unterwegs streame ich mit o2 free was nur rauskommt. Dafür zahlt ich schließlich. [...]

Wie viele Rollen Klopapier hast Du zu Hause? Hast sie ja schließlich alle bezahlt ... [...]

Jau!

Erneut: What the hell? ... (ich vermute, das Ding mit dem Klopapier passt zum Post)

Ist das nicht eventuell purer Egoismus?!?

Zahlst Du ca. 10 Euro monatlich dafür, dass Millionen von Menschen gesund bleiben und Du sie nicht ansteckst?

Egoismus ist grundsätzlich schädlich, nicht nur für Andere, sondern letztendlich auch für den Egoisten!

Ich zahle rund 61 Euro im Monat für meine Kommunikation (NetFlix nutze ich NICHT).

Wenn ich jedoch dazu beitragen kann, dass der Informationsfluss für alle funktioniert, dann tue ich dass doch bitte, OHNE zu lamentieren!

In Kürze wird bei mir ebenfalls "Home-Office" anstehen.

Klar, der DE-CIX hat noch (Über-) Kapazitäten, aber wie lange noch?

Wenn nun durch Vollpfosten (bzw. Leerpfosten) wie "Kabelanschluss", die sich auf "schließlich bezahle ich dafür!" beruhen, VPN-Verbindungen zum eigenen Unternehmen durch Video-Streaming zusammenbrechen (konkurrierende, zeitkritische Anwendungen), wer macht dann DEN Menschen, die unbedingt eine Netflix-Folge anschauen möchten, weil schließlich dafür "10 Öcken im Monat dafür bezahlt" werden, dafür verantwortlich, dass dadurch ein Mensch starb, weil die Intensivstation des Krankenhauses wegen zu hoher Latenzen im Internet wichtige Daten nicht bekam ???

...

Ich werde in Kürze Home-Office nutzen (müssen). Der Hauptanteil der dabei anfallenden Daten wird dabei auf Audio-Daten fallen (VoIP).

Eine Video-Übertragung (SD+) benötigt ca. 10 Mbit/s, die Audio- (also Telefon-) Verbindung nur etwa 0,013 Mbit/s ...

Wenn meine VoIP-Verbindung aufgrund von Video-Nutzern (VoD) zusammenbricht, werde ich NetFlix und deren User dafür verantwortlich machen müssen, wenn jemand dadurch stirbt ...




Habt ihr Probleme, eure Kinder zu bespaßen?

- Schickt sie in den Hinterhof und lasst sie "Fangen" spielen!

- Gebt den Kindern ein paar Blätter Papier (Schreibmaschinen-), Buntstifte und einen Klebe-Stift in die Hand -- die Kids machen etwas daraus, und das KOMPLETT ohne Anleitung!

- wenn ihr eure Kinder nicht ohne Smartphone/Tablet-PC, Kita oder Schule beschäftigen könnt, habt ihr andere Probleme als den Corona-Virus ...

-
Menü
[2] TechNick antwortet auf Kabelanschluss
19.03.2020 12:37
Benutzer Kabelanschluss schrieb:
Ich streame jeden Tag uhd Filme. Gerade zur jetzigen Zeit über mein Unitymedia Anschluss. Unterwegs streame ich mit o2 free was nur rauskommt. Dafür zahlt ich schließlich. Wenn die schnorrer jetzt kommen und für ihre 384kb Leitung noch monieren ich soll nichts mehr streamen dann sollen diejenigen halt telekom Vertrag buchen.

Ich streame so gut wie nicht, sondern genieße die reale Natur und Umwelt.
Gerade jetzt im beginnenden Frühling gibt es nichts Schöneres. Mein Mitleid gehört solchen "Dauerstreamern", die davon nix mitbekommen.
Menü
[3] Peter Schwarz antwortet auf Kabelanschluss
20.03.2020 15:01

einmal geändert am 20.03.2020 15:02
ICHICHICHICHISICHISNICH
Finde den Fehler. Genau die Haltung brauchen wir jetzt nicht.
Menü
[3.1] industrieclub antwortet auf Peter Schwarz
21.03.2020 21:04
Benutzer Peter Schwarz schrieb:
ICHICHICHICHISICHISNICH Finde den Fehler. Genau die Haltung brauchen wir jetzt nicht.

Die brauchen wir nicht nur jetzt nicht, die brauchen wir eigentlich NIE.