Diskussionsforum
Menü

Mobiles Datenvolumen? Braucht bald keiner mehr...


18.03.2020 00:04 - Gestartet von TechNick
https://www.welt.de/politik/ausland/plus206614725/Corona-Krise-Es-sind-nur-ein-paar-Tage-bis-zur-Ausgangssperre-in-Deutschland.html
Menü
[1] Chris111 antwortet auf TechNick
18.03.2020 04:32
Benutzer TechNick schrieb:
https://www.welt.de/politik/ausland/plus206614725/Corona-Krise-Es-sind-nur-ein-paar-Tage-bis-zur-Ausgangssperre-in-Deutschland.html

Selbstverständlich braucht man das noch. Nämlich dann wenn man sich trotz Ausgangssperre die Füße vertritt. Die Wenigsten sind in Quarantäne.
Rausgehen, Sonne Tanken, tief durchatmen sind absolut wichtig für das Immunsystem und die Abwehrkraft.
Und das kann man fast überall in Deutschland ohne Kontakt.mit anderen zu haben. Und wenn man dann auf einer Bank sitzt oder im Wald oder am Flussufer oder auf einem Stein, dann, freut man sich über genug Daten.
Aber ich gebe zu, der Verbrauch mobiler Daten insgesamt wird weniger sein als vor der Krise. Denn zu Hause haben fast alle WLAN, und zu Hause ist man jetzt mehr als vorher.
Menü
[2] modem2400 antwortet auf TechNick
18.03.2020 08:38
Benutzer TechNick schrieb:
https://www.welt.de/politik/ausland/plus206614725/Corona-Krise-Es-sind-nur-ein-paar-Tage-bis-zur-Ausgangssperre-in-Deutschland.html
-------------------­----------­----------­----------­----------­--------------------------
@TechNick was soll dieser blödsinn ??? bist du ein troll für Die Welt ?????
der provisioniert ist ???????
ein aus dem zusammenhang gerissenes interview eines möchte gern eu verantwortlichen ?
aber das passt zum portal teltarif --fake news unwahrheiten technischer blödsinn
abstruse selbstversuche.........
du kannst dich mit m.w. zusammenschliessen, das (glaskugel ) dream team !!!
es ist einfach nicht an der zeit jeden internet pups zu veröffentlichen ausser gestank
wird nichts weiter vermittelt !