Diskussionsforum
Menü

Kabelanbieter und öffentlich rechtliche Sender


08.03.2020 12:14 - Gestartet von poppelhase
Dazu gehören für mich ebenso Kabelanbieter mit ihren Entgelten in den Nebenkosten, die man nicht kündigen kann.
Von der gesetzlich verordneten neu modisch genannten Haushaltsabgabe ehemals GEZ Gebühr gar nicht zu reden. Von einem BBC Modell ist man hierzulande so weit entfernt wie vom Urknall des Universums.
Selbst dort knarrt es im Gebälk
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/oeffentlicher-rundfunk-der-bbc-geht-es-an-den-kragen-16638513.html