Diskussionsforum
Menü

Disney ist aufgewacht!


07.03.2020 13:53 - Gestartet von paparazzo07
Besser spät als nie, der Dinosaurier Disney ist im digitalen Zeitalter aufgewacht...wow!
Disney wäre heute wahrscheinlich einer der größten Streamingdienste weltweit, wenn sie es schon vor zehn Jahren angegangen wären!
Ich habe nie verstanden, warum die großen amerikanischen Anbieter (Univeral, Disney usw.) fast ausschließlich weltweit an ihrem Kinomodell festgehalten haben?
Viele haben heute die tollsten großen Fernseher zu Hause, warum bedient man diese Gruppe der Konsumenten nicht?
Sie können doch (meinetwegen mit 4wöchiger Verschiebung) die neuen Kinofilme auch im Stream anbieten, da würden sie die Filme auch gewinnbringend verkaufen können und eine noch größere Zuschauerzahl generieren.
Auch die Kinoberechtigung wäre nicht untergraben, da man ja dort die Filme immer noch zu erst sehen könnte.
Ich würde garantiert beide Angebote nutzen, mal Kino wegen der Größe und dem Sound, mal zu Hause mit OLED und bezahlbaren Snacks.