Diskussionsforum
Menü

Ein Rückschritt, schade!


29.02.2020 01:25 - Gestartet von bjoern.bs
Aus meiner Sicht ein Rückschritt. Bisher fand ich die Roaming Preise der Telekom einigermaßen konkurrenzfähig. Das ändert sich damit leider. Ist ja schön und gut, dass in Zukunft mehr Datenvolumen drin ist; nur brauche ich das einfach nicht in der Form.
Ein Beispiel: wir waren in den USA. Ich habe 7 Tage x 50MB á 2,95 (=20,65€) gebucht. Hat mir zum online sein gereicht, für den Rest gab es immer irgendwo W-LAN.
In Zukunft müsste ich dafür 7x4,95 (=34,65€) zahlen. Zwar bekomme ich dafür auch doppelt so viel Datenvolumen, aber das wäre mir in dem Fall einfach nicht den Aufpreis wert.