Diskussionsforum
  • 13.02.2020 14:25
    thesoundman schreibt

    Endlich kapieren sie es!

    "Nebenbei sind die technischen Verbreitungskosten für DAB+ aufgrund des niedrigeren Stromverbrauchs günstiger als bei UKW. Man könnte auch sagen, DAB+ ist das 'klimafreundliche grüne Radio'".

    Himmel Herrgott, hat diese Einsicht lange gebraucht!!!

    Und wenn jetzt die ganzen Streamer mal Ihre Windungen benutzen, dann wird die Welt um ein ganzes Stück grüner!