Diskussionsforum
Menü

Die ganze Diskussion ist doch nur wegen der eCommerce Ptobleme


30.01.2020 23:35 - Gestartet von fe rnwe h
einmal geändert am 30.01.2020 23:37
dass überall und ohne Kontrolle - wohl x-terabyteweise - Daten unkontrollierbar abfließen und abgerufen werden.
So wird es ja leider akzeptiert, statt es wie Einbruch zu bestrafen, wenn zB. das Betriebssystem, die "app", eCommerce-Anbieter und Seiten oder andere Geräte - nicht nur - "nach Hause telefonieren".
Dazu kommt das hausgemachte Problem in DE, dass fast die Hälfte der Abgeordneten Beamte sind...
Menü
[1] A-Non antwortet auf fe rnwe h
31.01.2020 10:01
Benutzer fe rnwe h schrieb:
dass überall und ohne Kontrolle - wohl x-terabyteweise - Daten unkontrollierbar abfließen und abgerufen werden. So wird es ja leider akzeptiert, statt es wie Einbruch zu bestrafen, wenn zB. das Betriebssystem, die "app", eCommerce-Anbieter und Seiten oder andere Geräte - nicht nur - "nach Hause telefonieren".
Dazu kommt das hausgemachte Problem in DE, dass fast die Hälfte der Abgeordneten Beamte sind...
Das glaube ich nicht, die haben schon ehrlich Schiss davor dass man bald ernsthaft die gesamte Ökonomie eines Landes inklusive der Infrastruktur wie Strom, Gas, Wasser usw. von der anderen Seite des Globus aus abschalten kann.

Das Ende der Privatsphäre ist eh schon da, da kann nebenbei auch die Politik herzlich wenig machen wenn die Bürger all ihre Daten freiwillig an irgendwelche nicht in D angesiedelten Unternehmen übergeben.