Diskussionsforum
Menü

wer ist denn der Messstellenbetreiber ?


31.01.2020 10:13 - Gestartet von DerWatz
... das scheinen ja windige Mädels zu sein.
Wie kann ich als Mieter erkennen, wer der Messstellenbetreiber ist?
Ist es mein Vermieter?
Menü
[1] postb1 antwortet auf DerWatz
31.01.2020 10:36
Benutzer DerWatz schrieb:
... das scheinen ja windige Mädels zu sein. Wie kann ich als Mieter erkennen, wer der Messstellenbetreiber ist?
Ist es mein Vermieter?
In der Regel wohl der gleiche, der die Zähler bisher schon betrieben hat: Der Stromnetzbetreiber.
Der Markt scheint sich künftig jedoch zu öffnen für externe "Metering-Dienstleister".
Menü
[2] TechNick antwortet auf DerWatz
31.01.2020 13:16
Benutzer DerWatz schrieb:
... das scheinen ja windige Mädels zu sein. Wie kann ich als Mieter erkennen, wer der Messstellenbetreiber ist?
Ist es mein Vermieter?
Der Messstellenbetreiber ist der, welcher ein oder mehrmals im Jahr den Zählerstand des Zählers (=der Messstelle) mitgeteilt haben will. Dies passiert durch Ableser, Selbstablesung oder eine App.