Diskussionsforum
Menü

Versteh nicht ganz.


31.01.2020 02:03 - Gestartet von helmut-wk
5 Sender im halbstündigen Wechsel über 3 "DAB+-Kapazitäten" - heißt dass, das stets nur 3 Sender zu empfangen sind, und alle halben Stunden werden es drei andere? Oder wie muss ich mir das vorstellen?
Menü
[1] Michael Fuhr antwortet auf helmut-wk
31.01.2020 08:01

einmal geändert am 31.01.2020 08:01
Benutzer helmut-wk schrieb:
5 Sender im halbstündigen Wechsel über 3 "DAB+-Kapazitäten" - heißt dass, das stets nur 3 Sender zu empfangen sind, und alle halben Stunden werden es drei andere? Oder wie muss ich mir das vorstellen?

Nein, hier werden die zur Verfügung stehenden CUs (Capacity Units) so aufgeteilt, dass anstelle der drei Streams nun fünf laufen. Als Kennung ist allerdings beispielsweise "Radio Charivari Schwandorf" immer vorhanden, weist außerhalb der Lokalzeiten aber per "Zeiger" auf den Hauptstream, der mit höherer Datenrate ausgestrahlt wird. Nur wenn tatsächlich lokal gesendet wird, dann werden die CUs so aufgeteilt, dass dann kurzfristig statt drei fünf Streams laufen, dann aber mit reduzierter Datenrate. Das Verfahren nennt sich "Bandbreitenmanagement".
Menü
[1.1] holtfreter antwortet auf Michael Fuhr
07.02.2020 20:43
Benutzer Michael Fuhr schrieb:
Nur wenn tatsächlich lokal gesendet wird, dann werden die CUs so aufgeteilt, dass dann kurzfristig statt drei fünf Streams laufen, dann aber mit reduzierter Datenrate.

Das ist der wichtigste Teil der Nachricht, den wir hier erst im Forum lesen. Somit wird die ursprünglich gegebene Übertragungsqualität reduziert, die für manchen Motivation gewesen sein mag, sich einen DAB-Empfänger zu kaufen.