Diskussionsforum
Menü

Genau. Das ist euer Job!


07.01.2020 13:18 - Gestartet von wolfbln
2x geändert, zuletzt am 07.01.2020 13:25
Während Redakteure von Euch in Las Vegas herumreisen und ziemlich nichtssagende Berichte schreiben, macht A. Kuch wenigstens noch die Kernarbeit von Teltarif. Es geht bei Teltarif doch um Tarife in Deutschland, ihre Optionen und Möglichkeiten. Das hat Euch groß gemacht und nicht etwa DVB+ oder Laptops oder Meinungen über die Berechtigung des öffentlich-rechtlichen Rundfunksystems.

Lifecell (vormals Turkcell) als Telekom Multibrand Artikel ist schon ganz interessant, auch wenn man nicht aus dem ethnischen Background kommt. Die SIM ist gut in Deutschland verfügbar in vielen Tankstellen und Supermärkten und kann jetzt wohl gekapptes LTE.

Das haben User schon im November 2019 im Telefon-Treff gemeldet. Man kann als Teltarif auch für 10€ sich einen Starter kaufen und mal testen. Das ist etwas billiger als eine Dienstreise nach Las Vegas. Ich gönne ja jeden seinen Trip, aber vergesst bitte Euer Kerngeschäft nicht. Da wäre eine Meldung auch ohne die offizielle Bestätigung der Telekom möglich gewesen.

Der Lifecell-Tarif hat noch 2 interessante Optionen, die andere Telekom-Prepaid-Tarife nicht haben und die im Artikel fehlen:

1.) den sehr günstigen Grundtarif von 2ct pro MB. Das ist der niedrigste Stangentarif bei Telekom Prepaid, wenn man will sogar überhaupt im deutschen Prepaid. Was man damit anfangen kann, ist aber eher fraglich. Es kann aber sein, dass jemand für ein Device mit SIM nur ganz wenig Daten bevorzugt bei Telekom braucht.

2.) die Türkei-Optionen sind sehr interessant. Für einen Aufpreis gibt es Türkei-Roaming vermutlich im Netz von Turkcell dort. Das könnte jetzt auch möglicherweise in LTE sein, hat aber noch keiner bestätigt. In der Türkei SIM-Karten neu zu kaufen ist ziemlich teuer (>150 TL als Tourist) und nur max. 90 Tagen im Handy zu betreiben was auch inzwischen sehr zensiert ist (no Tinder :-) Das kann man mit einer Roaming SIM umgehen. Alternative wäre Ay Yildiz aus Deutschland. Ich werde im Februar mal vor Ort mit beiden (und einer EU-SIM) testen.

Genau das sind die Inhalte, die in Teltarif gehören.