Diskussionsforum
Menü

E-Mobilität.....


15.12.2019 16:01 - Gestartet von hornyboy
....der grösste Schwachsinn. Würde mir nie im Leben ein E-Auto kaufen.Nicht mal geschenkt würde ich es annehmen!! Ich vertrau lieber meinem Diesel-SUV!! Hat sich schon mal einer Gedanken gemacht,WOHER die komponenten für eine E-Auto Batterie kommen? WIE teuer die Unterhaltskosten für eure "Umweltfreundlichen"Autos sind? WER da überhaupt gefördert wird? Macht euch mal Gedanken darüber....DE hat den teuersten Strom europaweit.Wir importieren sogar noch Strom von unseren Nachbaren der aus KOHLE und ATOM gewinnung besteht. Die ganze Klimahysterie ist ein politischer Wille.Und über den sogenannten CO2 Ausstoss sollte man sich auch seine Gedanken machen und NICHT machen lassen.
Aber hier noch weiter zu kommentieren hat keinen Sinn,da es zu viele "Spezialisten" gibt die alles abstreiten. Viel Spass mit euren E-Autos....:)))
Menü
[1] mikiscom antwortet auf hornyboy
15.12.2019 16:19
Benutzer hornyboy schrieb:

Aber hier noch weiter zu kommentieren hat keinen Sinn,da es zu viele "Spezialisten" gibt die alles abstreiten. Viel Spass mit euren E-Autos....:)))

Dann bleib doch gleich weg...
Menü
[2] Ein leider sehr schlechter Artikel
DurdenTyler antwortet auf hornyboy
16.12.2019 21:57
Benutzer hornyboy schrieb:
....der grösste Schwachsinn. Würde mir nie im Leben ein E-Auto kaufen.Nicht mal geschenkt würde ich es annehmen!! Ich vertrau lieber meinem Diesel-SUV!! Hat sich schon mal einer Gedanken gemacht,WOHER die komponenten für eine E-Auto Batterie kommen?
WIE teuer die Unterhaltskosten für eure "Umweltfreundlichen"Autos sind? WER da überhaupt gefördert wird? Macht euch mal Gedanken darüber....DE hat den teuersten Strom europaweit.Wir importieren sogar noch Strom von unseren Nachbaren der aus KOHLE und ATOM gewinnung besteht. Die ganze Klimahysterie ist ein politischer Wille.Und über den sogenannten CO2 Ausstoss sollte man sich auch seine Gedanken machen und NICHT machen lassen.
Aber hier noch weiter zu kommentieren hat keinen Sinn,da es zu viele "Spezialisten" gibt die alles abstreiten. Viel Spass mit euren E-Autos....:)))

Wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach mal nichts schreiben!
Die Unterhaltskosten für ein E-Auto sind wesentlich geringer als für einen Verbrenner da kaum bewegliche Teile verbaut werden müssen.
Auch kauft Deutschland keinen Strom aus dem Ausland, sondern Deutschland hat viel zu viel Strom und verkauft seinen Strom ins Ausland hauptsächlich nach Frankreich, was für die Atomkraftwerke ein Problem ist, da Strom aus Deutschland günstiger ist als der selbst produzierte.
Das wir als Verbraucher so viel bezahlen liegt nicht an den echten Kosten sondern unter anderem daran das uns die Deutschen Netzbetreiber übelst abzocken, dazu kommen noch die hohe Energie Steuer in Deutschland. Durch den hohen Anteil an Wind Energie hat Deutschland mit den günstigsten Strom in ganz Europa nur wir Kunden bekommen davon leider nicht viel mit.

Aber solche Menschen wie du sind leider Hauptverantwortlich für unsere aktuelle Situation, aber keine Sorge die Bürger mit Hirn werden auch ohne deine Hilfe versuchen die Welt zu retten.
Menü
[2.1] Schnitzler-Welke antwortet auf DurdenTyler
16.12.2019 22:05
Benutzer DurdenTyler schrieb:
Bürger mit Hirn


Bürger mit Hirn würden den Begriff "Unterhaltskosten" richtig einordnen.
Dazu gehörst Du jedenfalls nicht.