Diskussionsforum
Menü

Elterliche Verantwortung statt Gesetze


15.12.2019 12:19 - Gestartet von kammann
Für Social Media Dienste gibt es Mindestalter-Vorgaben. Instagram und TikTok erlauben Nutzer ab 13 Jahre, Whatsapp ab 16 Jahre. Wenn das Eltern beim Anlegen der Accounts für ihre Kinder den Anbieter über das wahre Alter täuschen, wird Ihnen auch kein Gesetz nützen, das die Kinder schützen soll. Leider ist es gerade die Unwissenheit (oder Faulheit sich zu Informieren) der Eltern, die dazu führt, dass schon unter 10-jährigen in der Grundschule der soziale Druck besteht, ständig per Whatapp erreichbar zu sein...