Diskussionsforum
  • 04.12.2019 17:03
    cintema schreibt

    Wenn 3/4 aller Zahlungen in bar sind

    werden von dem verbleibenden 1/4 wohl 95% mit EC-Karte getätigt.
    Den wahren Durchbruch von smartphone-Zahlungen sehen da wohl nur die, die irgendwie irgendetwas sehen wollen.
    Wozu braucht man das Handy, wenn die Karte auh kontaktlos kann? Zumal die Karte keinen Akku hat, der ständig leer ist.
    Im großen und ganzen Blödsinn.
    Einzig interessantes Kozept: die swatch pay, eine in der Uhr eingebaute kontaktlose Kreditkarte - da braucht man nicht immer die EC-Karte rausfummeln. Und die Transaktionen werden direkt auf dem Handy angezeigt.
  • 04.12.2019 17:14
    Wiesodenn antwortet auf cintema
    > Einzig interessantes Kozept: die swatch pay, eine in der Uhr
    >
    eingebaute kontaktlose Kreditkarte - da braucht man nicht immer
    >
    die EC-Karte rausfummeln. Und die Transaktionen werden direkt
    >
    auf dem Handy angezeigt.

    .......den wahren Durchbruch von swatch pay sehen da wohl
    nur die, die irgendwie irgendetwas sehen wollen.