Diskussionsforum
  • 02.12.2019 13:19
    einmal geändert am 02.12.2019 13:20
    H_F schreibt

    Aldi Talk erhöht Datenvolumen in den Tarifoptionen

    ALDI-Angebot - aber immer noch unzeitgemäß teuer, oder ?
    premiumsim.de 7.77€ für 7 GB
    winsim.de 9.99€ für 10GB
    in den aktuellen Aktionen (nur noch bis morgen) ...
  • 02.12.2019 13:45
    Bluehaven63 antwortet auf H_F
    Benutzer H_F schrieb:
    > ALDI-Angebot - aber immer noch unzeitgemäß teuer, oder ?
    >
    premiumsim.de 7.77€ für 7 GB
    > winsim.de 9.99€ für 10GB
    > in den aktuellen Aktionen (nur noch bis morgen)
    . So sehe ich das auch.....
  • 02.12.2019 14:47
    gone.jackal antwortet auf H_F
    Benutzer H_F schrieb:
    > ALDI-Angebot - aber immer noch unzeitgemäß teuer, oder ?
    >
    premiumsim.de 7.77€ für 7 GB
    > winsim.de 9.99€ für 10GB
    > in den aktuellen Aktionen (nur noch bis morgen) ...

    Alles kein Prepaid und daher lächerlich es zu vergleichen.
  • 02.12.2019 14:56
    H_F antwortet auf gone.jackal
    Benutzer gone.jackal schrieb:
    > Benutzer H_F schrieb:
    > > ALDI-Angebot - aber immer noch unzeitgemäß teuer, oder ?
    > >
    premiumsim.de 7.77€ für 7 GB
    > > winsim.de 9.99€ für 10GB
    > > in den aktuellen Aktionen (nur noch bis morgen) ...
    >
    > Alles kein Prepaid und daher lächerlich es zu vergleichen.

    Prinzipiell hast du recht, aber bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit und Postpaid (12x Jahr bezahlen), statt 13x bei Prepaid (28-Tage-Rhytmus) sehe ich bei Prepaid keinen wirklichen Vorteil, zumal die ALDI-Tarife nur 21MB Downstream & 8MBit Upstream haben.

    Angebote der Drillischgruppe (winsim.de, premiumsim.de etc. ) bieten 50MBit Down / 32Mbit Upstream.
  • 02.12.2019 15:08
    gone.jackal antwortet auf H_F
    > Prinzipiell hast du recht, aber bei monatlicher
    >
    Kündigungsmöglichkeit und Postpaid (12x Jahr bezahlen), statt
    >
    13x bei Prepaid (28-Tage-Rhytmus) sehe ich bei Prepaid keinen
    >
    wirklichen Vorteil

    Keinen Vorteil?

    1. Flexibilität - im Sommer, wo man viel unterwegs ist, kann man einen der großen Tarife buchen. Im Winter reicht dagegen vllt ein kleineres Daten Paket. Und im Urlaub zB kann man alle Optionen kündigen und ihn ruhen lassen.

    2. Automatisches Upgrade wenn die Leistungen verbessert werden. Man profitiert auch als Bestandskunde. Bei den monatlich kündbaren hast du deine Konditionen und an denen ändert sich in der Regel auch nichts. Tarifwechsel in bessere (Aktions-) Tarife oftmals nicht so einfach möglich.
  • 02.12.2019 15:11
    sushiverweigerer antwortet auf H_F
    > > Alles kein Prepaid und daher lächerlich es zu vergleichen.
    >
    > Prinzipiell hast du recht, aber bei monatlicher
    >
    Kündigungsmöglichkeit und Postpaid (12x Jahr bezahlen), statt
    >
    13x bei Prepaid (28-Tage-Rhytmus) sehe ich bei Prepaid keinen
    >
    wirklichen Vorteil,

    Kinder?

    Jugendliche?

    Schufaleichen?
  • 02.12.2019 15:30
    JayKay717 antwortet auf sushiverweigerer
    Benutzer sushiverweigerer schrieb:
    > > > Alles kein Prepaid und daher lächerlich es zu vergleichen.
    > >
    > > Prinzipiell hast du recht, aber bei monatlicher
    > >
    Kündigungsmöglichkeit und Postpaid (12x Jahr bezahlen), statt
    > >
    13x bei Prepaid (28-Tage-Rhytmus) sehe ich bei Prepaid keinen
    > >
    wirklichen Vorteil,
    >
    > Kinder?
    >
    > Jugendliche?
    >
    > Schufaleichen?

    Genau, die ganzen Zielgruppen von Drillisch in einem Beitrag genannt.
  • 02.12.2019 16:47
    sushiverweigerer antwortet auf JayKay717
    Benutzer JayKay717 schrieb:
    > Benutzer sushiverweigerer schrieb:
    > > > > Alles kein Prepaid und daher lächerlich es zu vergleichen.
    > > >
    > > > Prinzipiell hast du recht, aber bei monatlicher
    > > >
    Kündigungsmöglichkeit und Postpaid (12x Jahr bezahlen), statt
    > > >
    13x bei Prepaid (28-Tage-Rhytmus) sehe ich bei Prepaid keinen
    > > >
    wirklichen Vorteil,
    > >
    > > Kinder?
    > >
    > > Jugendliche?
    > >
    > > Schufaleichen?
    >
    > Genau, die ganzen Zielgruppen von Drillisch in einem Beitrag
    >
    genannt.

    Kinder, Jugendliche und Schufaleichen dürfen bei Drillisch Postpaid-Verträge abschließen? Das wäre mir neu.
  • 02.12.2019 16:46
    sushiverweigerer antwortet auf H_F
    > wirklichen Vorteil, zumal die ALDI-Tarife nur 21MB Downstream &
    >
    8MBit Upstream haben.
    >
    > Angebote der Drillischgruppe (winsim.de, premiumsim.de etc. )
    >
    bieten 50MBit Down / 32Mbit Upstream.

    Die durchschnittlich nutzbare Bandbreite im O2 Netz liegt bei ca. 21 MBit ;)