Diskussionsforum
Menü

esoterischen Netze


02.12.2019 22:00 - Gestartet von krassDigger
Telekom-Sprecher haben noch vor wenigen Jahren die anderen für ihre "esoterischen Netze" belächelt, welche man nicht im Wholebuy anmieten wolle, da sie nicht der vermeintlich hohen Telekom-Qualität genügen würden. Gleichzeitig baut die Telekom Glasfaser mit GPON aus, was die vom TV-Kabel bekannte Überbuchungsproblematik auf die Glasfaser holt.