Diskussionsforum
  • 02.12.2019 06:21
    einmal geändert am 02.12.2019 06:27
    Thomas1981 schreibt

    Podcast

    Interessanter Beitrag - falls Xi Jinping und Trump doch nicht Freunde werden, dann kann vielleicht Google Trump doch noch davon überzeugen, dass es aus amerikanischer Sicht (besonders auch für Google) eher nicht wünschenswert wäre, wenn Huawei gezwungen wäre, das eigene Betriebssystem (Plan B) bis zur Marktreife zu entwickeln. Denn wenn jemand die Ressourcen und das Know How hat das durchzuziehen und zum Erfolg zu bringen, dann Huawei.
    Gut für den Verbraucher, dass es auch endlich bezahlbare Tarife mit Telekom-LTE gibt (worauf ihr am Schluss kurz hingewiesen habt.) Wer sich nicht vertraglich binden will findet jetzt auch bei Penny oder Norma Prepaid-Discountertarife mit Telekom-LTE (allerdings ohne VoLTE), z.Bsp. 2GB und Telefon/SMS-Flatrate für 8 Euro, was vor 1-2 Jahren noch Utopie gewesen wäre. Am Besten erstmal den Empfang zu Hause und/oder am Arbeitsplatz oder wo man sich sonst so aufhält testen, denn auch Telekom-LTE funktioniert nicht überall.