Diskussionsforum
Menü

DVB-T2 muss beibehalten werden


25.11.2019 21:46 - Gestartet von Andy.Seydel
DVB-T2 muss die Frequenzen behalten dürfen. Wir brauchen zumindest die öffentlich-rechtlichen Programme weiter per DVB-T2 als Grundversorgung.
Denn wie soll man sonnst mal schnell unterwegs oder im Garten sich was im TV anschauen? Nun werden sicher wieder solche Kommentare kommen wie: Per Livestream im Internet. Aber genau das kann man unterwegs halt nicht. Denn die Sch Datendrossel der Anbieter macht einen da einen Strich durch die Rechnung. Das kann man vergessen.