Diskussionsforum
Menü

Flat


15.11.2019 11:07 - Gestartet von hypnorex
Hat nicht die Mehrzahl der Leute sowieso eine Flat? Und die Leute, die noch bei der Telekom sind und keine Flat haben, verwenden die tatsächlich noch CbC?
Menü
[1] klauswegener antwortet auf hypnorex
15.11.2019 13:31
Benutzer hypnorex schrieb:
Hat nicht die Mehrzahl der Leute sowieso eine Flat? Und die Leute, die noch bei der Telekom sind und keine Flat haben, verwenden die tatsächlich noch CbC?

"Call by call" kann durchaus noch interessant sein, z.B. für Gespräche in exotische Länder, die bei keiner Flatrate auftauchen.

Zwar sind die Preise der Telekom zu solchen Destinationen in den letzten Jahren auch gesunken - doch sind sie im Vergleich zu manchen "Call by call" Anbietern immer noch relativ teuer. Wobei man fairerweise auch hinzufügen muss, Qualität hat ihren Preis: die Gesprächsqualität ist bei Telekom oftmals sehr gut, da diese oft dedizierte Leitungen in die betreffenden Ländern hat, während ein Anruf über einen günstigen "Call by call"-Anbieter sehr abenteuerlich klingen kann, wenn er denn überhaupt zustande kommt.

Wenn die Minute nämlich weniger kostet als der "Interconnect" in dieses Land, kann es gut sein, dass die Verbindung gar nicht erst zustande kommt.
Menü
[1.1] jackpit antwortet auf klauswegener
15.11.2019 18:38
Benutzer klauswegener schrieb:
Benutzer hypnorex schrieb:
Hat nicht die Mehrzahl der Leute sowieso eine Flat? Und die Leute, die noch bei der Telekom sind und keine Flat haben, verwenden die tatsächlich noch CbC?

"Call by call" kann durchaus noch interessant sein, z.B. für Gespräche in exotische Länder, die bei keiner Flatrate auftauchen.

CbC ist unschlagbar bei Gesprächen vom Telekom-Festnetz ins Mobilfunknetz.
1,5 Ct. - 2,5Ct. anstatt 19 - 22 Ct. pro Min. , wenn das nicht interessant ist, was dann? Mobilfunkpreise von ca. 20 Ct/min. aus dem Festnetz sind in der heutigen Zeit eine Unverschämtheit ! Das gilt für alle Anbieter, die Festnetzanschlüsse anbieten !
Menü
[1.1.1] flatburger antwortet auf jackpit
18.11.2019 08:50

2x geändert, zuletzt am 18.11.2019 08:52
Benutzer jackpit schrieb:
Benutzer klauswegener schrieb:
Benutzer hypnorex schrieb:
Hat nicht die Mehrzahl der Leute sowieso eine Flat? Und die Leute, die noch bei der Telekom sind und keine Flat haben, verwenden die tatsächlich noch CbC?

"Call by call" kann durchaus noch interessant sein, z.B. für Gespräche in exotische Länder, die bei keiner Flatrate auftauchen.

CbC ist unschlagbar bei Gesprächen vom Telekom-Festnetz ins Mobilfunknetz.
1,5 Ct. - 2,5Ct. anstatt 19 - 22 Ct. pro Min. , wenn das nicht interessant ist, was dann? Mobilfunkpreise von ca. 20 Ct/min. aus dem Festnetz sind in der heutigen Zeit eine Unverschämtheit ! Das gilt für alle Anbieter, die Festnetzanschlüsse anbieten !

Guten Tag zusammen,
ich habe eine flat zu allen Mobilfunkanbietern. Somit hat sich call by call erledigt.
Gerade bei Reklamationen kann man mit den call by call Anbietern massive Probleme bekommen.
Es wird schnell ein Inkassounternehmen eingeschaltet und die ursprüngliche, unberechtigte Forderung, vervielfacht sich.
Es gibt call by call Anbieter bei denen sich fast stündlich die Tarife ändern.
Mit dieser Taktik wird dann Geld verdient.