Diskussionsforum
  • 12.11.2019 14:42
    Bündelfunk schreibt

    Entschuldigt sich

    Schon dreist, dass sich Sky selbst entschuldigt. Dabei könnten sie die Kunden wenn überhaupt um "Entschuldigung" bitten. Aber, dass der Schuldiger die durch eigene Fehlleistung erzeugte Schuld von sich selbst einfach wegspricht ist schon bemerkenswert.
  • 14.11.2019 09:04
    Albi aus Kiel antwortet auf Bündelfunk
    Benutzer Bündelfunk schrieb:
    > Schon dreist, dass sich Sky selbst entschuldigt. Dabei könnten
    >
    sie die Kunden wenn überhaupt um "Entschuldigung" bitten. Aber,
    >
    dass der Schuldiger die durch eigene Fehlleistung erzeugte
    >
    Schuld von sich selbst einfach wegspricht ist schon
    >
    bemerkenswert.

    Dem kann ich nur zustimmen.
    Monarchen haben das Privileg, ihr eigenes Fehlverhalten selbst zu entschuldigen.
    Aber SKY bestimmt nicht.