Diskussionsforum
  • 07.11.2019 10:14
    2x geändert, zuletzt am 07.11.2019 10:16
    EpsilonAlpha schreibt

    Wenn man nicht updatet hat das andere Gründe

    Und zwar Gründe der Stabilität!

    Diejenigen die auf einem Update aus dem letzten Jahr noch drauf hängen sind wahrscheinlich diejenigen gewesen die das Unglück hatten das nach einem Windows Update der Rechner nur noch in einen Bluescreen startete nicht in einen Desktop! Da ist es wohl verständlich dass diese Benutzer eher nicht mehr dazu tendieren ihre Systeme upzudaten, sollte doch klar sein oder?

    Da auch produktiver Systeme von Benutzern betroffen sind Und die Prüfungsmaßnahmen für Microsoft zumindest damals nicht wirklich zuverlässig waren vertraute man diesen Updates nicht. Und nicht jeder hat ein komplettes Image seines Rechners, einen Update Plan und einen Rollback Plan im petto